C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Blogs > Andygp

Hinweise

Bewerten

Lernen leicht gemacht, oder doch nicht ?

"Lernen leicht gemacht, oder doch nicht ?" bei Mister Wong speichern "Lernen leicht gemacht, oder doch nicht ?" bei YiGG.de speichern "Lernen leicht gemacht, oder doch nicht ?" bei Google speichern "Lernen leicht gemacht, oder doch nicht ?" bei del.icio.us speichern
Veröffentlicht: 31.03.2011 um 18:21 von Andygp
Aktualisiert: 31.03.2011 um 19:35 von Andygp

Vor einigen Monaten entschloss ich mich, ein Video to Brain Abo zu kaufen.
Ich möchte nu hier keine Schleichwerbung veranstalten, heut kam das lang ersehnte ZBrush 4 Videotutorial und ich muß sagen, es ist richtig gut gemacht.
Ich Arbeite sehr gern mit dem Program, intregiert es sich doch sehr gut in Cinema mit dem goz Script.
Tutorials für Zbrush gibts Natürlich auf Englisch on Mass aber so richtig erschlossen hats sich mir noch nicht in allen Details, aber langsam werd ich schon sicherer im Umgang , besonders die Alpha Masken sind doch sehr cool.
Hits 16101 Kommentare 5 Hinweis auf diesen Blog-Eintrag per E-Mail verschicken
« Zurück     Startseite des Blogs     Nächste »
Kommentare 5

Kommentare

  1. Alter Kommentar
    Benutzerbild von CHESSBOARDER
    Jo, ich kenne Video2Brain. Die machen prima Video-Tutorials. Und die Preise sind auch echt OK
    Veröffentlicht: 31.03.2011 um 19:20 von CHESSBOARDER CHESSBOARDER ist offline
  2. Alter Kommentar
    Benutzerbild von zayacoon
    Ich stimme dir zu. Cinema und ZBrush ist der Hammer.
    Es funktioniert einfach. War mit Maya nicht so.
    Veröffentlicht: 14.04.2011 um 21:37 von zayacoon zayacoon ist offline
  3. Alter Kommentar
    cool

    Was zahlt man so für ein Abbo ?
    Veröffentlicht: 26.04.2011 um 19:39 von
  4. Alter Kommentar
    Benutzerbild von LE_Concept_Stylez
    Ich arbeite schon seit einigen Jahren mit den V2B-Sachen und kann eigentlich nicht klagen. Die machen ihr Ding wirklich gut . . . . einziger Kritikpunkt: Bei vielen Videos ist es schwierig sich wach zu halten. Hier wünschte ich mir schon gelegentlich eine Janine Pauke . . . . da würde ich mir die Videos auch lieber auf Englisch reinziehen *feix*
    Veröffentlicht: 27.05.2011 um 12:28 von LE_Concept_Stylez LE_Concept_Stylez ist offline
  5. Alter Kommentar
    Ich bin bei Video to Brain Abo kunde und zahle jedes Jahr 248 euro und der neukunde kann ab 19,95 euro im Monat dabeisein.
    Mit dem ausschweifen in den Videos und dem Wachhalten dabei ists Natürlich so eine Sache, aber wenn man anhand von Beispielen am Bildschirm etwas nachmachen möchte, und eine Deutsche erklärung dazu benötigt, dann ist so ein Video eine feine Sache.
    Veröffentlicht: 26.03.2012 um 19:10 von Andygp Andygp ist offline
 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL