C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1525
Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Salamander
Forum: MAXON CINEMA 4D 05.08.2019, 08:14
Antworten: 6
Hits: 201
Erstellt von Salamander
Der Klassiker von 3D-Meier könnte ganz hilfreich...

Der Klassiker von 3D-Meier könnte ganz hilfreich sein: http://www.3d-meier.de/tut7/Hyper0.html
Forum: MAXON CINEMA 4D 04.08.2019, 22:09
Antworten: 6
Hits: 201
Erstellt von Salamander
Solche Verbindungen gelingen nur, wenn die...

Solche Verbindungen gelingen nur, wenn die Unterteilung der beiden Objekte, aufeinander abgestimmt wird.
Etwas einfacher ginge es mit dem neuen Volumen-Modeling.
Forum: MAXON CINEMA 4D 07.07.2019, 19:09
Antworten: 1
Hits: 252
Erstellt von Salamander
In der R20 ginge das mit der Umwandlung in ein...

In der R20 ginge das mit der Umwandlung in ein Volume Mesh. Bei R 19 kenne ich leider keine Lösung.
Forum: MAXON CINEMA 4D 23.06.2019, 21:14
Antworten: 3
Hits: 288
Erstellt von Salamander
Ich bin mir nicht sicher, ob ich dein Problem...

Ich bin mir nicht sicher, ob ich dein Problem richtig verstehe. Aber ich denke du solltest beiden Objekten das gleiche Material zuweisen und dann ein gemeinsames UV-Layout anlegen. Die Texturen...
Forum: MAXON CINEMA 4D 11.05.2019, 13:01
Antworten: 1
Hits: 323
Erstellt von Salamander
Das ist ein anderes Tag. Das Compositing Tag...

Das ist ein anderes Tag. Das Compositing Tag heißt in der deutschen Version Render Tag.
Forum: MAXON CINEMA 4D 05.04.2019, 18:40
Antworten: 2
Hits: 487
Erstellt von Salamander
Eigentlich sollte der Scheren-Deformer schon...

Eigentlich sollte der Scheren-Deformer schon funktionieren. Den Winkel in den Prozentwert zu übertragen, ist aber wohl nicht ganz einfach. Besser ist es wohl einen Viereck-Spline vom Typ...
Forum: MAXON CINEMA 4D 05.03.2019, 09:13
Antworten: 2
Hits: 549
Erstellt von Salamander
Sicher geht das. Wichtig ist es einen Font zu...

Sicher geht das. Wichtig ist es einen Font zu wählen, der die entsprechenden Symbole beinhaltet.
Um mathematische Operationen auch durchzuführen, müsste dann aber XPresso bemüht werden.
Forum: MAXON CINEMA 4D 26.02.2019, 12:33
Antworten: 4
Hits: 764
Erstellt von Salamander
Ich pflege solche Sachen auszuprobieren, bevor...

Ich pflege solche Sachen auszuprobieren, bevor ich sie als Antwort weitergebe. Und daher kann ich nur sagen es funktioniert doch. ;P
Forum: MAXON CINEMA 4D 22.02.2019, 21:59
Antworten: 4
Hits: 764
Erstellt von Salamander
Ein Emitter im Objekt Modus kann auch von einer...

Ein Emitter im Objekt Modus kann auch von einer Schwarz-Weiß-Textur emittieren. Eventuell musst du dafür eine separate Kugel erzeugen.
Forum: MAXON CINEMA 4D 22.02.2019, 21:47
Antworten: 1
Hits: 542
Erstellt von Salamander
Du kannst im Material-Manager, mit dem Befehl:...

Du kannst im Material-Manager, mit dem Befehl: Textur-Tags/Objekte selektieren, alle Objekte eines Materials, gleichzeitig auswählen. Danach kannst du ach ein Render-Tag einfach zuweisen.
Forum: MAXON CINEMA 4D 07.02.2019, 09:38
Antworten: 3
Hits: 757
Erstellt von Salamander
Wenn es dir genügt, kannst du die Linseneffekte...

Wenn es dir genügt, kannst du die Linseneffekte in der Lichtquelle aktivieren. Ansonsten ist das eher eine Sache für die Nachbearbeitung.
Forum: MAXON CINEMA 4D 30.01.2019, 11:42
Antworten: 2
Hits: 641
Erstellt von Salamander
Du kannst doch das Verlauf-Material einfach per...

Du kannst doch das Verlauf-Material einfach per Fläche-Mapping, von der Seite auf das Extrude projizieren.
Forum: MAXON CINEMA 4D 25.01.2019, 15:17
Antworten: 9
Hits: 1.380
Erstellt von Salamander
Eine Helix als Sweep-Path macht eigentlich nur...

Eine Helix als Sweep-Path macht eigentlich nur Probleme. Wenn man die Punkte des Profil-Spline verschiebt, genügt ein linearer Spline. Besonders flexibel ist man mit einem MoSpline.
Forum: MAXON CINEMA 4D 23.01.2019, 12:40
Antworten: 3
Hits: 643
Erstellt von Salamander
Ein etwas realistischeres Ergebnis als der...

Ein etwas realistischeres Ergebnis als der Rücklicht-Shader, würde SubSurfaceScattering bringen.
Forum: MAXON CINEMA 4D 17.01.2019, 11:04
Antworten: 6
Hits: 1.010
Erstellt von Salamander
Das liegt wahrscheinlich daran, dass das UV-Mesh...

Das liegt wahrscheinlich daran, dass das UV-Mesh nicht ordentlich abgewickelt wurde.
Forum: MAXON CINEMA 4D 05.01.2019, 16:10
Antworten: 2
Hits: 704
Erstellt von Salamander
Du könntest die Maskenfarbe benutzen um die obere...

Du könntest die Maskenfarbe benutzen um die obere Ebene zu auszublenden. Dieser Parameter ist auch im Material-Node vorhanden.
Forum: MAXON CINEMA 4D 31.12.2018, 13:12
Antworten: 6
Hits: 897
Erstellt von Salamander
Du musst auch globale Werte in den...

Du musst auch globale Werte in den Bereichswandler eintragen. (Also den Koordinaten-Manager auf Welt stellen.)
Forum: MAXON CINEMA 4D 29.12.2018, 15:10
Antworten: 6
Hits: 897
Erstellt von Salamander
Du musst schon die korrekten, relevanten Werte in...

Du musst schon die korrekten, relevanten Werte in den Bereichswandlern verwenden. Die Globalen Positionen der Null-Objekte kannst du ja im Koordinaten-Manager ablesen. Den Startwert für den MoSpline...
Forum: MAXON CINEMA 4D 28.12.2018, 19:59
Antworten: 6
Hits: 897
Erstellt von Salamander
Am einfachsten ist es wohl die Lamellen...

Am einfachsten ist es wohl die Lamellen generierenden Splines zu deformieren. Leider lässt sich das FFD nicht gut über XPresso steuern. Aber mit dem Spline-Wickler und MoSplines funktioniert es ganz...
Forum: MAXON CINEMA 4D 05.12.2018, 10:29
Antworten: 9
Hits: 1.380
Erstellt von Salamander
Für eine schematische Darstellung sollte es...

Für eine schematische Darstellung sollte es ausreichen, wenn du die Flüssigkeitsvolumen mittels Boole-Objekt mit dem System verbindest und animierst. RealFlow wäre ungleich aufwendiger.
Forum: MAXON CINEMA 4D 04.12.2018, 21:06
Antworten: 5
Hits: 777
Erstellt von Salamander
Dafür würde ich aber dringend zu MoGraph raten....

Dafür würde ich aber dringend zu MoGraph raten. Du kannst ja auf den Partikel Emitter klonen. Außerdem könntest du dann den Sound Effector zur Steuerung benutzen.
Forum: MAXON CINEMA 4D 04.12.2018, 10:21
Antworten: 5
Hits: 777
Erstellt von Salamander
Mit dem Standard-Partikel-System wird das...

Mit dem Standard-Partikel-System wird das schwierig. Mit TP oder X-Particles, realisiert man solche Sachen am Besen über einen Gruppenwechsel
Forum: MAXON CINEMA 4D 03.12.2018, 18:59
Antworten: 9
Hits: 1.380
Erstellt von Salamander
Kannst du deine Datei anhängen? So versteht man...

Kannst du deine Datei anhängen? So versteht man die Problematik nicht wirklich.
Forum: MAXON CINEMA 4D 22.11.2018, 13:06
Antworten: 4
Hits: 848
Erstellt von Salamander
Irgendwo im Objekt-Manager müssen die Sachen ja...

Irgendwo im Objekt-Manager müssen die Sachen ja zu finden sein. Eventuell auf einer unsichtbaren Ebene oder in einem anderen Take. Notfalls muss du das Modell mal hochladen.
Forum: MAXON CINEMA 4D 21.11.2018, 15:53
Antworten: 4
Hits: 848
Erstellt von Salamander
Es könnte sich um Controller für das Rig handeln....

Es könnte sich um Controller für das Rig handeln. Normalerweise sind das Splines. Mir ist nicht ganz klar, wie du ein Material zuweisen konntest, wenn die Objekte nicht im Manager sind.
Klick mal...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1525

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL