Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2014, 18:47   #13
happypcuser
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von happypcuser
 

Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 8
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Zitat:
Zitat von n0X Beitrag anzeigen
Das deine Vorgehensweise alles ander als professionell wirkt und die Geschwindikeit (unter 30 min), in der du die Lizenzfrage geklärt haben willst, sehr stark den Anschein erweckt, dass es sich um Raubkopien handelt. Dies wird durch die Tatsache untermauert, dass du offensichtlich keine Ahnung hast.

Des Weiteren gibt es kein Tool "Erstelle-mir-eine-Vorlage-für-einen-3d-Druck-vom-Motiv-das-ich-haben-will"


Sollten es tatsächlich legale Lizenzen sein würde ich trotzdem sagen: RTFM
haha ich bin Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Meine Firma (in der ich arbeite) die machen 3D Drucke. Das bedeutet wir brauchen Software für 3D Drucke.... weil wir uns selber 3D Modele erstellen und die anschließend auch verkaufen, haben wir uns die Lizenzen für Cinema 4D runtergeladen.

Ich habe allerdings noch eine alte Version und habe gerade (gestern) den Auftrag bekommen ein bestimmtes 3D Model zu erstellen. Das wollte ich nicht ablehnen, also werde ich das nun machen.

Ob du mir das glauben möchtest oder nicht interessiert mich wenig. Ich brauche nur Hilfe es zu erstellen, weil ich schon lange nicht mehr mit Cinema 4D gearbeitet habe.

- was heißt RTFM ?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12
happypcuser ist offline   Mit Zitat antworten