Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2015, 14:40   #9
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.347
Dank vergeben: 158
Dank erhalten: 482
Standard

Zitat:
Zitat von IvanIvanovic Beitrag anzeigen
RAM habe ich gelesen ist hauptsächlich relevant für Simulationen?

Danke schonmal
Die CPU ist Herz und Hirn des Systems, aber RAM das Lebenselixier. Baue davon so viel wie möglich ein, es wird für alles gebraucht. Die Menge entscheidet darüber, wie groß deine Szenen werden dürfen. 8 GB reichen hinten und vorn nicht, mit meinen 16 GB stoße ich oft an Grenzen.
Für Simulationen benötigst du vor allem eine CPU, die im Einkernbetrieb zügig arbeitet, wie z. B. die schon erwähnte 4790k.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist gerade online   Mit Zitat antworten