Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2016, 10:23   #5
feinklick
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von feinklick
 

Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard NEUE KONFIGURATION

Moin zusammen,

habe mich nochmals eingehend mit dem Thema "Render PC" beschäftigt und folgende NEUE Konfiguration zusammengestellt.

Wäre dankbar, wenn nochmals jemand prüfen könnte, ob es noch Optimierungsmöglichkeiten gibt.

Werde am Wochenende die Bestellung aufgeben.

Kosten: ca. 2.000 Euro

eingesetzte Software:
  • Windows 10 Pro 64bit
  • Adobe Creative Suite (Cloud)
  • C4D R17
  • Arnold Render for C4D

Einsatzgebiet: reiner RENDER-PC für Architekturvisualisierungen, Productshots und Motiongraphics (kein Gaming)

Planung:
  • Überlegung zur Anschaffung der neuen Octane Render 3.0 Version für vermehrtes GPU-Rendering
  • plane nach Release der neuen Grafikkarten dann noch die Anschaffung einer zweiten Hochleistungs-GPU (ggf. GTX 1080 odgl.)
  • I7 5820K Prozessor wird auf > 4 GHz übertaktet (der 5930K war mir zu teuer)

Hier die neue Zusammenstellung:
Mindfactory Warenkorb

Vielen Dank!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Nikon D600, D7000

Geändert von feinklick (04.05.2016 um 10:53 Uhr)
feinklick ist offline   Mit Zitat antworten