C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2018, 19:07   #1
Killtronics
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Killtronics
 

Registriert seit: 04.04.2018
Ort: Berli und Karlsruhe
Beiträge: 2
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 0
Pfeil Frage zur Spieleentwicklung - C4D Modelle in Engine importieren?

Hallo Leute!

Schön das ich dieses Forum gefunden habe. Ich hoffe Ihr könnt mir bei ein paar Fragen zur Spieleentwicklung weiterhelfen

Um es kurz zu machen, hier meine Frage:

Ist es möglich Objekte wie Landschaften oder Characters etc. die in C4D erstellt wurden in eine Engine wie Unreal Engine oder Unity zu importieren und dort als Grundlage für ein Spiel zu verwenden?


Da ich mich mit C4D bereits ganz gut auskenne möchte ich in diesem Programm eine kleine map erstellen und einen Character. Allerdings weiß ich nicht wie ich danach weitermachen soll, da ich ja ein Spiel entwickeln möchte und keine Animation. Wie ist es also möglich den erstellten Character interactiv zu steuern? Dafür brauche ich doch eine Engine oder kann ich das auch über C4D realisieren?

Anders gefragt, ich erstelle eine map und ein Character in C4D und möchte nun den Character über die Tastatur oder Maus frei über die map bewegen. Allerdings nicht in C4D sondern als kleines Spiel was über Windows und Mac installiert werden kann und gespielt werden kann. Wie mache ich das am besten?


Bin sehr dankbar für hilfreiche Antworten!

Have a nice day


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 32-Bit
  C4D, Adobe Suite CC
Killtronics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 00:24   #2
PuReIroNie
404
 
Benutzerbild von PuReIroNie
 

Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Deutschland
Beiträge: 32
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 5
Standard

Hallo,

ja dies sollte mit jeder Modelliersoftware möglich sein.
Ich selbst nutze auch Cinema 4D für die Erstellung von Assets für ein Spiel welches ich mit einem Team in Unity entwickeln.

Aber ganz so einfach ist es nicht, die Spielengines wie Unity und Unreal sind für real time Grafik optimiert, dementsprechend sind die Materialien die du in Cinema 4D erstellt nicht oder nur ein wenig zu den Spielengines kompatibel (Die Materialfarbe z.B. wird von Unity erkannt).
Wenn deine Modelle eine Textur haben soll, muss auf jeden Fall eine UV-Map vorhanden sein.
Das Modellformat FBX wird zudem bevorzugt.

Wegen der Landschaft kommt es auf die Größe und die polygonale Auflösung an, aber es ist wohl ohne Probleme möglich. Man muss nur aufpassen, dass die Szene wegen der Performance nicht aus zu vielen Polygonen und verschiedene Shader/Materialien besteht.
Wenn es um Terrain geht, würde ich empfehlen das Tool zu nutzen, welches die jeweilige Engine mitliefert - die sind meist sehr leicht verständlich und bieten viele Vorteile (z.B. Performance aufgrund von LOD (Level Of Detail)). Auf YouTube findest du sicherlich einige kurze Videos die dir sehr schnell die wichtigsten Funktionen zeigen.

In Unity und auch in Unreal gibt es unter den Standard-Assets auch einen Charakter-Controller der die wichtigsten Funktionen besitzt. In Unity weiß ich, dass man diesen Charakter problemlos durch ein eigenen austauschen kann. Jedoch benötigt dieser für die Animation natürlich einen Rig nach Konvention und diverse Animationen.

Ich empfehle dir zudem in den Foren der jeweiligen Engine vorbei zu schauen: https://forum.unity-community.de/ Im deutschen Unity-Forum gibt es auch einige Cinema 4D Nutzer die dir sicherlich bei deinen ersten Schritten helfen können.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Cinema 4D R18, Adobe CC, Unity3D, ZBrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  PC: Grafikkarte: GTX 1080 TI, 32 GB Ram, CPU: AMD Threadripper 1950X 16x4GHz
PuReIroNie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu PuReIroNie für den nützlichen Beitrag:
Killtronics (07.04.2018), zms (06.04.2018)
Alt 05.04.2018, 10:34   #3
chinchaufklinke
Vorpraktikant auf Probe
 
Benutzerbild von chinchaufklinke
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Ravensburg
Beiträge: 192
Dank vergeben: 6
Dank erhalten: 40
Standard

Da ist vor kurzem ein Plugin rausgekommen, welches für Dich interessant sein könnte:
https://www.cineversity.com/vidplaylist/cv-c4d_to_ue4


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA Studio, Vray, zBrush, MoI
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon Eos 7D
chinchaufklinke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2018, 14:42   #4
Killtronics
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Killtronics
 

Registriert seit: 04.04.2018
Ort: Berli und Karlsruhe
Beiträge: 2
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 0
Standard

Hallo Pureironie,

danke für deine hilfreiche Antwort!

Das hat mir schonmal etwas Ordnung in das ganze Chaos gebracht. Allerdings weß ich noch nicht welches Dateiformat ich verwenden kann um ein C4D Objekt in Unity zu importieren. Gibt es soetwas wie ein Standardformat mit welchem 3D Objekte in anderen 3D Programmen erkannt werden? Wenn ich bsplw. den Character in ZBrush modeliere, welches Dateiformat verwendet man für den export?

Da ich die Map und den Charakter noch nicht erstellt habe, würdest Du mir empfehlen aufgrund meiner Kenntnisse in C4D auch dort meine Map und andere Objekte zu erstellen und in Unity zu importieren oder meinst Du dann wäre es besser direkt in Unity zu modellieren und die möglichkeiten dort zu lernen?

Vielleicht kennt auch jemand ein gutes Tutorial in dem gezeigt wird wie man einen Character über die Maus oder Tastatur steuern kann, also "Pfeil Taste vorn" -> Charakter läuft nach vorne, "Pfeil Taste rechts" -> Charakter läuft nach rechts usw. ???


Danke auch Dir chinchaufklinke, allerdings funktioniert der Link leider nicht..


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 32-Bit
  C4D, Adobe Suite CC

Geändert von Killtronics (07.04.2018 um 15:07 Uhr)
Killtronics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2018, 17:56   #5
PuReIroNie
404
 
Benutzerbild von PuReIroNie
 

Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Deutschland
Beiträge: 32
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 5
Standard

Hallo,

als Dateiformat funktionieren theoretisch gleich mehrere, aber ich empfehle das FBX-Format, da dieses die meisten Funktionen und Programme unterstützt.
ZBrush unterstützt auch FBX, dazu muss man aber unter dem Reiter "Plug-Ins" gehen, dort kann man den FBX Im- und Exporter finden.
Ich weiß nicht wie weit du über das Baken von Texturen Erfahrung hast, aber ich empfehle nicht Modelle die in ZBrush mit mehreren hunderttausend Polygonen erstellt wurden direkt in eine Spielengine zu importieren.
Um die Details von polygonal sehr hoch aufgelösten Modellen auf geringer aufgelösten Modellen zu übertragen, nutzt man das so genannte Normalmap-Baking.
Grob erklärt geht man so vor:
1. Highmodell erstellen (z.B. 500k Tris)
2. Lowmodell generieren oder modellieren (z.B. 5k Tris)
3. UV von dem Lowmodell erstellen
4. Normalmap und Ambient-Occlusion-Map Baken (z.B. mit xNormal)
Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen kann man noch ein "Cage-Modell" erstellen.
Hier davon ein kurzes Video: https://www.youtube.com/watch?v=skj9c-YJsGE

Das Terrain-Tool von Unity ist nicht das beste, das von der Unreal Engine ist da jedenfalls besser. Aber ich empfehle auf jeden Fall lieber das Tool der Engine zu nehmen anstatt es in Cinema 4D zu machen.
Hier ein Tutorial von der Unity Engine das ich auf die schnelle gefunden habe (gibt sicherlich bessere): https://www.youtube.com/watch?v=OShNQaiWz2Y Dort sieht man, dass es eigentlich recht einfach ist.

Hier ist ein kurzes und simples Tutorial, wie man den Standard Character Controller in die Szene bringt: https://www.youtube.com/watch?v=dXzF-S9tVrM
Ist also wie du siehst ziemlich Simpel.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Cinema 4D R18, Adobe CC, Unity3D, ZBrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  PC: Grafikkarte: GTX 1080 TI, 32 GB Ram, CPU: AMD Threadripper 1950X 16x4GHz
PuReIroNie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleidungs-Engine zerreissen Problem Tebo MAXON CINEMA 4D 2 23.08.2017 09:13
WIP: Uniprojekt in Unreal Engine 4 xcEmUx Software anderer Hersteller 14 11.04.2016 08:47
Ragdoll engine in C4d ? tonie1 MAXON CINEMA 4D 3 22.03.2014 23:39
Render Engine jimini MAXON CINEMA 4D 1 14.01.2013 20:50
Cinema4D und Spieleentwicklung LE_Concept_Stylez MAXON CINEMA 4D 6 12.03.2010 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL