C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2013, 01:22   #1
Flippermoxe
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Flippermoxe
 

Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 76
Dank vergeben: 45
Dank erhalten: 1
Standard Alle CPU-Kerne nutzen

hallo,
ich habe kürzlich irgendwo gelesen, dass C4D beim rendern nicht mehr als 4 Kerne nutzt. ich habe jetzt einen core i7 mit hyperthreading, und sehe beim rendern, dass er 8 virtuelle kerne nutzt.
da ich plane, mir demnächst einen i7 3930X mit 6 kernen zu kaufen, frage ich mich, ob das überhaupt sinn macht (wenn meine info korrekt ist).
stimmt das oder liege ich falsch?
wäre natürlich toll, wenn ich dann mit 12 virtuellen kernen rendern könnte..
wisst ihr da mehr?
danke!!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R14, Maya 2013, Zbrush, AFX + RedGiant. Plugins: Nitroblast, Greebler, Magic Tools etc.
Flippermoxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 01:32   #2
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 813
Dank vergeben: 310
Dank erhalten: 202
Standard

Cinema4D benutzt alle Kerne zum Rendern, auch die Virtuellen. Maximal sind es 256 Kerne, früher waren es nur 64, keine Ahnung wie lange es schon so viele sind.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hardkorn für den nützlichen Beitrag:
Flippermoxe (15.01.2013)
Alt 15.01.2013, 08:57   #3
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

für bestimmte Berechnungen wird leider nur 1 Kern benutzt.
Glaub für clothescaching oder sowas.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 18:40   #4
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.393
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Zitat:
Zitat von think Beitrag anzeigen
für bestimmte Berechnungen wird leider nur 1 Kern benutzt.
Glaub für clothescaching oder sowas.
Clothilde ist so schlecht, das Ergebnis will man gar nicht schnell haben.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 18:49   #5
LE_Concept_Stylez
ewiger Anfänger
 
Benutzerbild von LE_Concept_Stylez
 

Registriert seit: 31.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 499
Dank vergeben: 166
Dank erhalten: 28
Standard

Zitat:
Zitat von Cinemike Beitrag anzeigen
Clothilde ist so schlecht, das Ergebnis will man gar nicht schnell haben.
. . . . gibts denn Alternativen?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R14 Studio . . .
LE_Concept_Stylez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 19:39   #6
useruser
Presetschleuder
 
Benutzerbild von useruser
 

Registriert seit: 17.06.2012
Ort: München
Beiträge: 54
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 6
Standard

Zitat:
Zitat von think Beitrag anzeigen
für bestimmte Berechnungen wird leider nur 1 Kern benutzt.
Glaub für clothescaching oder sowas.
cinema benutzt immer nur einen kern, ( einzige ausnahme ist der renderer, aber auch hier gibt es einige prozesse die nur singlecore abgearbeitet werden)
egal was du machst: boolen, mograph,TP, dynamics xpresso, usw..

LE_Concept_Stylez@

nativ für cinema gibt es sonst wohl nur noch remos uniflex:

http://www.remotion4d.net/index_3.html
hat eine ganz ordentliche selfcollision, aber z.b. keine dressomaticfunktion oder sowas in der richtung. zerrreissen geht leider auch nicht.
constraints sind auch etwas mühsam zu setzten.
aber es hat eine coole autoconstraintsfunktion z.b. für splines und die funktioniert sehr gut. damit kann man so lustige sachen wie spinennnetze, fussballnetze usw. machen und das funktioniert sehr gut und ist ruck zuck eingerichtet.

für klassisches stoffgedöns würde ich mir aber eher den marvelous designer2 anschauen:

http://www.marvelousdesigner.com/marvelous/


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  R14 Studio MSA, Autodesk ECS 2013, Realflow 2012

Geändert von useruser (15.01.2013 um 19:45 Uhr)
useruser ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu useruser für den nützlichen Beitrag:
LE_Concept_Stylez (16.01.2013)
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo an alle Domingus Ich möchte mich kurz vorstellen 1 04.01.2013 10:02
Koordinaten die für alle Objekte gelten! Dimikow MAXON CINEMA 4D 3 02.07.2012 14:13
Hallo an Euch alle Dragon65 MAXON CINEMA 4D 41 14.08.2011 13:03
Übungszene für alle *Arch-Exterior* M-Pixel MAXON CINEMA 4D 50 08.05.2011 20:04
Seid ihr alle da?? Robur Ich möchte mich kurz vorstellen 13 12.09.2009 09:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL