C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2016, 12:52   #1
Maikrophone
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Maikrophone
 

Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 20
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard 2D-Grafik aus 3D erstellen

Hallo zusammen,

wir haben bei uns die Frage in den Raum geworfen ob man im Cinema 4D aus 3D-Objekten auch 2D-Objekte erzeugen kann. Im Detail geht es hierbei darum, z.B. von einem Stuhl die Draufsicht als einfaches Polygon-Objekt oder Splineobjekt zu transformieren (nur die Umrisse). Im Anhang mal ein Beispiel eines Würfels, transformiert mit einem Biegeobjekt und in ein Grundobjekt konvertiert, ich will dann letzten Endes eine 2D-Grafik von oben von diesem Objekt aus den Außenlinien erstellen...ist das verständlich?

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (540,3 KB, 62x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13.061
Maikrophone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2016, 13:14   #2
n0X
ò.Ó
 
Benutzerbild von n0X
 

Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 528
Dank vergeben: 14
Dank erhalten: 101
Standard

Man könnte die Umrisse in Splines umwandeln und dann aus der jeweiligen Perspektive auf eine Ebene projizieren.

__________________
www.evolution-graphics.de

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R15, Moi
n0X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2016, 13:17   #3
Maikrophone
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Maikrophone
 

Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 20
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Ja das wäre möglich aber diese Variante ist mir einfach zu zeitaufwendig, gibt es nicht irgend einen Trick das schneller hinzubekommen?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13.061
Maikrophone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2016, 13:21   #4
n0X
ò.Ó
 
Benutzerbild von n0X
 

Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 528
Dank vergeben: 14
Dank erhalten: 101
Standard

Alles in ein Nullobjekt und dann z.B. die Ausdehnung in y-Richtung auf 0 setzen.

Edit: Wobei das schon recht schlampig ist^^

Ähm, btw der normale Weg aus einem 3D-Modell ein 2D-Bild zu machen, ist rendern (Sketch and Toon z.B.)... oder als Illustrator-Datei exportieren

__________________
www.evolution-graphics.de

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R15, Moi
n0X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2016, 13:50   #5
Maikrophone
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Maikrophone
 

Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 20
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Das mit dem Nullobjekt ist uns auch schon eingefallen, das lässt sich schwer bearbeiten. Es geht im Detail nicht darum das Ganze in irgendeinem Postprocessing in einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten zu können, sondern das 2D-Objekt soll praktisch als Schablone dienen, ist also schon ein richtiges 3D-Objekt, nur minimalst skaliert. Es soll später in Planungsprogrammen verwendet werden, bei denen es eine 2D- und 3D-Ansicht der Objekt gibt. In der 2D Ansicht wird dann nur das o.g. Objekt angezeigt....wie so eine Art Schablone...Wir könnten das Ganze auch nachzeichnen mit Splines etc, aber gibt es denn keinen schnelleren Weg?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13.061
Maikrophone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2016, 22:29   #6
sev
casual
 
Benutzerbild von sev
 

Registriert seit: 12.04.2016
Beiträge: 75
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 23
Standard

Wie Nox auch schon sagte: Sketch and Toon sollte eigentlich das erledigen, was du haben willst.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  16
sev ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2016, 12:09   #7
Maikrophone
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Maikrophone
 

Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 20
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Das ist aber nicht das, was ich suche. Ich benötige kein Bild der Oberfläche, sondern eine Art Umriss des Gegenstandes. Sagen wir es mal anders: Wenn ich ein Objekt mir von oben anschaue, wie kann ich die Umrisse des Objekts also nur die Außenlinie z.B. in ein Spline auf kürzestem Wege wandeln, ohne dabei jede einzelne Linie auswählen zu müssen? Wir haben heute früh schon probiert und versucht einen zum Grundobjekt konvertierten Spline mittels dem Shrinkobjekt auf die Ränder zu shrinken, geht aber irgendwie nicht.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13.061
Maikrophone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2016, 13:32   #8
lehmitz
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von lehmitz
 

Registriert seit: 20.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 52
Dank vergeben: 4
Dank erhalten: 32
Standard

Meinst du das so wie in der Beispielsdatei. Hier habe in den Umriss über S&T nach Illustrator exportiert, genau wie nOX das schon vorgeschlagen hat!!!

Angehängte Dateien
Dateityp: zip umriss.zip (246,0 KB, 8x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  msa
lehmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2016, 07:03   #9
Maikrophone
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Maikrophone
 

Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 20
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Tja gibt es dieses Renderplugin denn überhaupt in der R13 Broadcast-Version? Und ja, das ist das, was wir suchen...sorry das wir uns da falsch verstanden haben, aber das Plugin war mir bis jetzt nur namentlich bekannt und die Funktionen nicht bekannt. WEnn es in der Broadcast Version nicht vorhanden ist, gibt es vlt. andere Wege solche Umrisse-Splines zu erstellen?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13.061
Maikrophone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2016, 10:11   #10
lehmitz
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von lehmitz
 

Registriert seit: 20.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 52
Dank vergeben: 4
Dank erhalten: 32
Standard

Ok, Broadcast hat leider kein S&T. Alternative kann mann über ein Schwarzweiß-Bild mit dem Vectorizer einen Umriss erzeugen. Der Vectorizer ist in den meisten Fällen leider völlig unbrauchbar, so dass man viel nacharbeiten muss. Wenn es sich für euer Projekt lohnt, kann ich das Plugin VectorPro empfehlen. Das hat mir schon gute Dienst geleistet. Anbei ein Beispiel der beiden Tools zum Vergleich.

Angehängte Dateien
Dateityp: zip Umriss über vector.zip (134,4 KB, 3x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  msa
lehmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2016, 14:12   #11
Maikrophone
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Maikrophone
 

Registriert seit: 20.06.2016
Beiträge: 20
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

ok Danke erst einmal für eure Hilfe. Wir werden aus dem Grund erst einmal die Grafiken im BricsCad erstellen, um so die gewünschten Grafiken zu erhalten, wenn es sonst keine Onboard-Mittel für das Problem gibt. Die letzte Variante war mir etwas unsauber und ich bin auch nicht derjenige, der über die finanziellen Mittel für solche Sachen verfügen darf. ;-) Die Prime R17 hat nicht zufällig Sketch & Toon dabei? ;-)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13.061
Maikrophone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angebot (Unbezahlt): 2d Grafik in 3D umwandeln. hheiko Angebote & Gesuche 6 28.01.2016 16:45
fehler in grafik blade5000 MAXON CINEMA 4D 4 10.02.2014 18:26
3D Grafik 50x10m erstellen!? Lisi MAXON CINEMA 4D 9 17.05.2013 10:57
Objekt aus Grafik Vevonix MAXON CINEMA 4D 5 02.08.2012 16:34
Emitter-Grafik Onno MAXON CINEMA 4D 6 18.05.2010 09:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL