C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2011, 15:08   #1
SD-KOMA
KOMA
 
Benutzerbild von SD-KOMA
 

Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 176
Dank vergeben: 10
Dank erhalten: 11
Frage Nach "Thrausi" wieder zusammensetzen

Hi zusammen,
im mom beschäftige ich mich ein wenig mit Animationen. Leider hab ich ein ganz simples wie schwerwiegendes Problem.
Und zwar:

Ich hab einen Schriftzug. Nach einer kurzen Kamerafahrt knallt ein grosses Emblem auf den Schriftzug und zerstört diesen (Thrausi).
So, alles schön und gut.
Jetzt möchte ich aber das sich die Bruchstücke wieder zusammenfügen, aber ein anderes Wort ergeben. Leider weiss ich nicht wie ich das bewerkstelligen soll.....
Beim Explode-Tool kann ich ja per Animations-Key und "TIME" die Explosion "steuern". Vorwärts wie rückwärts. Da gefallen mir aber die Bruchstücke nicht. Ist das also auch im "Thrausi" möglich? Wenn ja wie? Und unter welchem Reiter müsste ich die Keys setzen? Oder kann ich "PBlurps" irgwie ins Spiel bringen?

Dank im Vorraus, KOMA


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R11.5 Studio, PS CS3, Paint :)
SD-KOMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 20:56   #2
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.394
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Hi KOMA,

um dir sinnvoll helfen zu können, müsste ich wissen, mit welcher Release (und welchem Paket davon) du genau arbeitest.

Grüße,
Michael


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 14:48   #3
SD-KOMA
KOMA
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von SD-KOMA
 

Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 176
Dank vergeben: 10
Dank erhalten: 11
Standard

ahso, entschuldige.....
Nach wie vor die 11.5er Studio... Ist das so versionsabhängig? Unterscheiden sich die Versionen so sehr?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R11.5 Studio, PS CS3, Paint :)
SD-KOMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 14:52   #4
CHESSBOARDER
Wake up, it's time to dream!
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 2.018
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 277
Dank erhalten: 453
Standard

Zitat:
Zitat von SD-KOMA Beitrag anzeigen
Nach wie vor die 11.5er Studio...
Dann aktualisiere doch dein Profil mal

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro, Medium Sized Special Edition (PTH-651S) · EIZO ColorEdge CS270 + EIZO FlexScan S1934H-BK

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R18 Studio & R11.5 Architecture Edition · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo · Corel Painter 2019
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 16:51   #5
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.394
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Zitat:
Zitat von SD-KOMA Beitrag anzeigen
ahso, entschuldige.....
Nach wie vor die 11.5er Studio... Ist das so versionsabhängig? Unterscheiden sich die Versionen so sehr?
Ja. Die 11.5 kann z. B. keine Datei der 12er lesen.
In der 11er hätte nicht einmal Thrausi funktioniert, daher hab ich gleich gefragt
Fakt ist, dass die Bruchstücke von Text A sich nicht nahtlos zu Text B zusammensetzen lassen, ist eigentlich auch logisch. Daher wirst du tricksen müssen. Eine Idee wäre z. B., Text A zu zerbröseln und mit viel Motionblur die Trümmer von Text B hinzuzumischen, die Trümmer von Text A verschwinden zu lassen und Text B zusammenzusetzen.
Eine nahtlose Lösung wäre PBlurp, allerdings bietet TP nicht so viele dynamische Möglichkeiten.
Brauchst du Hilfe für eine dieser Varianten (kennst du die Anwendung von PBlurp)? Dann krame ich die 11.5 raus und bau dir was.

CU
Michael


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio

Geändert von Cinemike (10.06.2011 um 22:51 Uhr)
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 18:25   #6
SD-KOMA
KOMA
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von SD-KOMA
 

Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 176
Dank vergeben: 10
Dank erhalten: 11
Standard

Also ich hab mich deswegen schon mit PBlurbs vertraut gemacht und möchte behaupten die Basics inne zu haben.

Die von dir vorgeschlagene "Trickser"-Variante hatte ich auch schonmal getestet, allerdings ohne Blur, sondern per Szenenschnitt und Perspektivenwechsel. Dadurch ist der "Wortwechsel" kaum aufgefallen. Zur Not würde ich auch wieder hier anknüpfen, aber der Richtigkeit halber hätt ichs doch gern "am Stück".

Wenn ich, wie von dir beschrieben, die Bruchstücke zusammenmische.... Wie muss ich dann die Keys in der Timeline setzen? Wenn Wort A ausgeblendet wird, muss ja Wort B ziemlich zeitgleich einblenden.....

Wenns dir nicht zu viel Umstand macht, würd ich schon gern mal an Hand einer Datei sehen, wie das bei dir aussehen würde....

Grüsse


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R11.5 Studio, PS CS3, Paint :)
SD-KOMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 18:29   #7
SD-KOMA
KOMA
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von SD-KOMA
 

Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 176
Dank vergeben: 10
Dank erhalten: 11
Standard

Zitat:
Zitat von CHESSBOARDER Beitrag anzeigen
Dann aktualisiere doch dein Profil mal
oops.... Stimmt...
Tschuligung


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R11.5 Studio, PS CS3, Paint :)
SD-KOMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 22:44   #8
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.394
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Je mehr und kleinere Bruchstücke du verwendest, desto unauffälliger wird der Übergang. Feuer, Rauch, Blitze, Staub bieten sich auch immer zur Verschleierung des "Betrugs". Die Teile könnten auch in einen Mixer fallen oder du kaschierst den Wechsel in einem undurchsichtigen Körper.

Natürlich ist PBlurp im Handling unkomplizierter, die Bruchstücke sind allerdings nicht so "schön".

Vielleicht fällt mir auch noch mehr ein, aber MoDyn in der 11.5 hat natürlich auch seine Grenzen.

CU
Michael

P.S.
In den Anhängen findest du File und Testvideo.

Angehängte Dateien
Dateityp: zip breaker2a.zip (1,50 MB, 7x aufgerufen)
Dateityp: zip _breaker2a.zip (548,8 KB, 7x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio

Geändert von Cinemike (10.06.2011 um 22:51 Uhr)
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Cinemike für den nützlichen Beitrag:
SD-KOMA (11.06.2011)
Alt 11.06.2011, 00:10   #9
SD-KOMA
KOMA
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von SD-KOMA
 

Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 176
Dank vergeben: 10
Dank erhalten: 11
Standard



ok...... So kann mans natürlich auch machen. Das find ich schon mal schick... Wenn du erlaubst würde ich gerne auf deinem Bsp weiter aufbauen.
Ich werd berichten.

Vielen Dank für deine Hilfe


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R11.5 Studio, PS CS3, Paint :)
SD-KOMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 00:22   #10
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.394
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Zitat:
Zitat von SD-KOMA Beitrag anzeigen


ok...... So kann mans natürlich auch machen. Das find ich schon mal schick... Wenn du erlaubst würde ich gerne auf deinem Bsp weiter aufbauen.
Ich werd berichten.

Vielen Dank für deine Hilfe
Aber sicher kannst du die Datei verwenden. Ich bin aufs Ergebnis gespannt


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leder-Sofa: Oberfläche "uneben" lennypenn MAXON CINEMA 4D 7 08.04.2011 12:27
[Suche] Bilder von "Roboter-Interface" :D Shockwave MAXON CINEMA 4D 2 29.04.2010 11:48
Alles Gute zum Geburtstag "CHESSBOARDER" Elyathan Off-Topic 12 17.03.2010 21:57
WIP: "The Iron-Rose" (rosa ferrea) Shockwave MAXON CINEMA 4D 10 13.10.2009 09:35
der "ewige" Anfänger ist nun auch hier :) asturianU Ich möchte mich kurz vorstellen 8 07.09.2009 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL