C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2018, 14:58   #1
mCUBE
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von mCUBE
 

Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 241
Dank vergeben: 113
Dank erhalten: 3
Frage Hintergrund bei Kamerafahrt

Hallo Community,

ich habe eine Burg auf einem Hügel kreiert. Nun würde ich gerne eine Kamerafahrt um die Burg machen. Dabei soll im Hintegrund eine Landschaft zu sehen sein (so wie es wohl auch realistsich wäre) und ein sich bewegender Himmel.

Das würde möchte ich gerne über Bildmaterial lösen. Wie mache ich das?
Der Boden müsste ja mit dem Boden des Backgrounds nahtlos ineinander gehen.

Hier ein Beispiel: https://youtu.be/Z4pcGLpkDoI?t=355 (ab 5:55)

Oder ist hier ein anderer workflow notwendig?

Würde mich freuen, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.


Gruß
m.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17 Studio
mCUBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 11:07   #2
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 151
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 105
Standard

Mit Bildern statt 3D wird es schwierig, ich habe das mal vor langer Zeit gemacht und habe mehrere Bilder gestaffelt hintereinander in immer größerer Entfernung verwendet die den Eindruck von Räumlichkeit hervorgerufen haben. Mit einem einzelnen Bild kannst du nur extrem weit entfernte Hintergründe machen, es fehlt dir einfach die Parallaxe.

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Srek für den nützlichen Beitrag:
mCUBE (13.11.2018)
Alt 03.11.2018, 12:32   #3
ND2010
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von ND2010
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 116
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 31
Standard

es bleibt evtl nichts anderes, als
die Landschaft um die Burg auf 20x20 km zu erweitern.
Innen HiPoly, außen LoPoly.
Dann einen dünnen Nebelring um den Horizont legen
und dahinter einen 360grad Himmel.

z.B: www.saalburg3d.de

hdh

Andy


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R14, PS
ND2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ND2010 für den nützlichen Beitrag:
mCUBE (13.11.2018)
Alt 03.11.2018, 18:18   #4
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 151
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 105
Standard

Zitat:
Zitat von ND2010 Beitrag anzeigen
Cooles Projekt, die ist ja bei mir gleich um die Ecke
Wie lange warst du damit beschäftigt?

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 11:46   #5
ND2010
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von ND2010
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 116
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 31
Standard

@Srek:
ist auch bei mir "gleich um die Ecke" und das war auch der Grund,
weshalb ich damit angefangen habe.
Das war 2009 und ist immer noch nicht fertig.
Ist halt eigentlich viel zu groß, für ne OneManShow.

Aber Danke für dein Lob,
bin für C&C und Feedback immer dankbar.

Andy


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R14, PS
ND2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 13:22   #6
mCUBE
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von mCUBE
 

Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 241
Dank vergeben: 113
Dank erhalten: 3
Standard

Würdet ihr sagen, das ist in meinem Beispielvideo alles modelliert?
Ich kann mir das nicht vorstellen..

Ich dachte auch eher an eine Art "Röhre" um die Burg auf der (Innenseite) ich ein 360°-Panorama oder eben eine Landschaft die genügend breit ausläuft projiziere?!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17 Studio
mCUBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 08:37   #7
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 151
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 105
Standard

Der Hintergrund ist definitiv kein gemappter Zylinder. Weder der Himmel noch die Landschaft.

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 11:43   #8
ND2010
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von ND2010
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 116
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 31
Standard

klar, kannst du ein Zylinder-Pano als Hintergrund benutzen.
Das Problem wird allerdings sein, den Übergang von deinem Burgberg zum Hintergr. iwi zu kaschieren.
Z.B. durch Nebel oder Dunst am Horizont.
Dazu brauchst du aber einen Horizont und den modellierst am einfachsten.
Events reicht es nur wenig Umgebung zu modellieren, mit wenig Pflanzen und Details (innen HiRes, außen LoRes).
Auf jeden Fall, wird dein Rechner rauchen.

nochmal das Beispiel: www.saalburg3d.de

hdh

Andy

PS: das Prob hatte ich in og Beispiel auch.
Ich hatte auch zuerst nur die Burg und habe die Umgebung dann später angeklebt. (Kann man da auch alles sehen)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R14, PS
ND2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kamera springt bei einer Kamerafahrt über dem Objekt robrick MAXON CINEMA 4D 3 15.09.2017 09:50
Flackernde Kanten bei Kamerafahrt mCUBE MAXON CINEMA 4D 3 16.03.2017 17:04
Kamerafahrt durch sehr dunklen Tunnel Ben MAXON CINEMA 4D 3 28.11.2013 21:14
Spline Kamerafahrt 3eRRe5 MAXON CINEMA 4D 2 08.09.2012 23:32
Kamerafahrt mitskalieren Das Quadrom MAXON CINEMA 4D 3 11.03.2011 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL