C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2013, 17:04   #1
christianz
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von christianz
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Bern
Beiträge: 130
Dank vergeben: 16
Dank erhalten: 68
Standard Krakatoa mit Effex auf OSX

Hallo zusammen,

wollte mal ein bisschen von meinen Erfahrungen mit Krakatoa berichten. Diesen Partikelrenderer von Thinkboxsoftware ( http://www.thinkboxsoftware.com/krakatoa-in-production/ ) gibt's ja mittlerweile auch für den Mac und mit dem Navié Effex plugin existiert eine Brücke, die das Interface für den Krakatoa-SR Renderer als Posteffekt in C4D bereitstellt. Warum sollte man überhaupt einen externen Renderer für Partikel verwenden, wenn man bereits im 3D-Programm Funktionen dafür zur Verfügung hat ? Zunächst sprechen technische Gründe dafür, da Krakatoa mit extrem grossen Mengen von Partikeln (bis zu Milliarden) umgehen kann, diese auf dem Massenspeicher verwalten und mit geringstmöglichen RAM-Verbrauch verarbeiten kann. Zudem wurde "Krak" bereits zu einer Art Industriestandard (zuerst nur für 3DsMax) und viele Programme, z.B. RealFlow oder jetzt eben auch Effex können das Krakatoa-Partikelformat exportieren/importieren.
Die Installation von Krakatoa-SR muss zur Zeit noch händisch erfolgen (ein Installer wäre schön). Die wesentlichen Rendervarianten sind Partikel oder Voxel mit weiteren Optionen wie Color, Density, Absorption, Emission etc. Dabei können die von einer Quelle gelieferten Partikel zum Rendern nach Belieben weiter vervielfacht und innerhalb eines bestimmten Volumens unterteilt werden. MotionBlur und Depth of field gibt's auch. Sehr wichtig sind auch die Lichtquellen, welche die Renderzeit stark beeinflussen.
Selbst bin ich zur Zeit noch intensiv am üben Habe mir aber vorgenommen, hier beizeiten einige Beispiele zu posten.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg testimage.jpg (137,2 KB, 120x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R19, Maxwell4, RealFlow10, AE&PS CC
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E3
christianz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu christianz für den nützlichen Beitrag:
A.Vellmer (24.04.2014), Salamander (10.08.2013), tron (10.08.2013)
Alt 10.08.2013, 20:07   #2
tron
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von tron
 

Registriert seit: 03.11.2010
Beiträge: 201
Dank vergeben: 11
Dank erhalten: 25
Standard

Hallo,

hier noch ein Nachtrag.

Zitat:
Post-Siggraph Notes: Krakatoa SR In Maxon Cinema 4D

DateMonday, July 29, 2013 at 1:31PM




The Siggraph 2013 Expo is over, but we are still feeling some after-shocks!

On Wednesday and Thursday, C4D artist extraordinaire Casey Hupke performed live demos entitled "The Power of CINEMA 4D with Krakatoa SR and X-Particles 2" at the Maxon booth. Some of our developers saw these presentations in person.



Little did we know the main stage demos were being streamed to the Internet. A few hours later, our Sales team was burried under an avalanche of Krakatoa SR requests for evaluation!

We really appreciate the fantastic level of interest these Siggraph demos generated within the C4D community, but we have to clarify the technical details about what Krakatoa SR is and how it relates to Cinema 4D and the various connections that are being developed to make the two work together.

Krakatoa SR Is An API

Krakatoa SR is a stand-alone renderer that can be communicated with either through a C++ API, or via Python scripts. As such, the Krakatoa SR installation is not usable by non-programmers at this point.

Krakatoa SR Is DCC-Application-Agnostic

Krakatoa SR was not developed specifically for Cinema 4D. It is a universal stand-alone renderer that can run on Windows, Linux and OSX and given the right connection plugin could communicate with any Digital Content Creation application like Cinema 4D, Houdini, Nuke, Fusion and so on.

Krakatoa SR Requires A 3rd Party Plugin For Cinema 4D

Krakatoa SR can be connected with Cinema 4D, and several independent efforts, both commercial and free, have been started to allow this integration. That being said, Thinkbox Software does not provide its own connection for C4D, nor do we endorse a particular 3rd party solution at this point.

In order to be able to evaluate the capabilities of Krakatoa SR, you will have to acquire a Cinema 4D connection plugin first.

The particular plugin shown at the Maxon booth was developed by Ugly Kids and is not publicly available yet.

Some other C4D plugins like NAVIE Effex 2.0 also provide integration with Krakatoa SR as part of their feature set. This plugin is also available in a Personal Learning Edition which supports the Krakatoa SR connection for rendering native C4D particle sources (Thinking Particles, Mesh vertices, Spline vertices etc.) The full version of Effex 2.0 is required only for rendering Effex elements.

Krakatoa SR Requires Its Own Render License

Krakatoa SR uses a universal "Krakatoa-Render" license which can be shared with Krakatoa MX (for Autodesk 3ds Max), Krakatoa MY (for Autodesk Maya) when rendering on the network. Once you have acquired a Cinema 4D connection plugin from the 3rd party developers, you will need to request an evaluation license from Thinkbox Software's Sales team. Otherwise, the renderer will produce a watermark (densely covering the image with the word "Krakatoa").

So Can I Test-Drive Krakatoa SR Today?

If you already have a 3rd party connection for Cinema 4D (either because you have Effex 2.0 / Effex 2.0 PLE, or you are friends with one of the developers of such connections), you can request a two-week evaluation license by emailing our Sales team.

Alternatively, if you are interested in developing your own connection for Krakatoa SR in Cinema 4D using either the C++ or the Python interface, we would be happy to provide you with the DLLs.

Othwewise, please read on...

What Comes Next?

We have been overwhelmed and humbled by the amazing response to our volumetric particle renderer and will try to work out a simpler way for Cinema 4D users to test and purchase Krakatoa SR in the near future.

Please keep an eye on this space for updates!

Gruß tron


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4d R16
tron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2013, 20:25   #3
macray
roter Asylant
 
Benutzerbild von macray
 

Registriert seit: 20.12.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 326
Dank vergeben: 44
Dank erhalten: 57
Standard

hihi.
das ist ja mal geil zu lesen - grade oben das 'little did we know..... being streamd to the Internet ... ', da musste ich lachen. Zufällig habe ich mindestens eine der Präsentationen komplett gesehen und fand das ziemlich krass, was man da schon mit Krakatoa in Cinema machen konnte und wie gut es lief. (grade die Demovideos und die anschließend gezeigte Performance in Cinema)

Na dann bin ich mal echt auf die weitere Entwicklung gespannt und was daraus wird.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D MSA, MoI, Maxwell, Octane
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 6D + Glas
macray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 21:42   #4
christianz
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von christianz
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Bern
Beiträge: 130
Dank vergeben: 16
Dank erhalten: 68
Standard

Jetzt ist auch diejenige Siggraph2013 Präsentation bei Cineversity online, wo Krakatoa-Effekte mit Cinema4D gezeigt werden:
https://www.cineversity.com/vidplayl...d_casey_hupke#


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R19, Maxwell4, RealFlow10, AE&PS CC
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E3
christianz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 20:17   #5
christianz
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von christianz
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Bern
Beiträge: 130
Dank vergeben: 16
Dank erhalten: 68
Standard

Hier mal ein paar technische Tests mit verschiedenen Optionen zum Rendern mit Krakatoa. Links oben ist das Ausgangsmaterial mit den Partikeln von Effex, die gecached wurden. Dann DOF (innerhalb der Partikel, unabhängig von C4D), Motion Blur. Unten rechts die aufwendigste Variante mit Subdivision der Voxel (->mehrere 100 Mio) was gleich ein ganz anderer Look zur Folge hat. In dieser Variante erscheinen die Partikel wie ein Mesh mit Schatten.
http://www.cardiomyocytes.com/DPIT/krak-options01.mov

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg From Clipboard.jpg (125,6 KB, 79x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R19, Maxwell4, RealFlow10, AE&PS CC
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E3
christianz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 14:37   #6
kframe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von kframe
 

Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 11
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 0
Standard

Gibt es eine Demo?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15, Realflow 2013, octane
kframe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 14:42   #7
christianz
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von christianz
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Bern
Beiträge: 130
Dank vergeben: 16
Dank erhalten: 68
Standard

Jawohl, gibt es. Aber nicht einfach so zum runterladen, stattdessen muss man immer mit der Verkaufsabteilung Kontakt aufnehmen.
http://www.thinkboxsoftware.com/sales/


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R19, Maxwell4, RealFlow10, AE&PS CC
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E3
christianz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 14:58   #8
kframe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von kframe
 

Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 11
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 0
Standard

ok. danke
ich muss einfach schreiben das ich gern die demo hätte ? oder wie geht das vor sich ?

welche einschränkungen habe ich den in der demo?
ist sie Zeitlich begrenzt?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15, Realflow 2013, octane
kframe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 15:01   #9
christianz
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von christianz
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Bern
Beiträge: 130
Dank vergeben: 16
Dank erhalten: 68
Standard

Genau. Du brauchst eine "evaluation license" und bekommst diese dann sowie download-links für die Installer (plugin für R14 und R15, mac und windows).
Das läuft dann 15 Tage und sollte voll funktionsfähig sein.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R19, Maxwell4, RealFlow10, AE&PS CC
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E3
christianz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 15:02   #10
kframe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von kframe
 

Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 11
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 0
Standard

ok.. super vielen dank


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15, Realflow 2013, octane
kframe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2014, 14:14   #11
christianz
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von christianz
 

Registriert seit: 03.01.2013
Ort: Bern
Beiträge: 130
Dank vergeben: 16
Dank erhalten: 68
Standard

Es gibt einen neue Version des Krakatoa-C4D plugins von Thinkboxsoftware for C4DR16 (läuft auch ab und mit R14).
http://www.thinkboxsoftware.com/krak...elease-history

Zum runterladen den Link anfordern bei
Sales AT thinkboxsoftware.com
Lizenzfile bleibt das gleiche (unabhängig von C4D Serial)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R19, Maxwell4, RealFlow10, AE&PS CC
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E3
christianz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: DPIT Effex zu verkaufen HR Off-Topic 0 13.07.2012 20:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL