C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2011, 10:55   #1
chris_leni
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard Arbeitsspeicher voll / Simulation sehr langsam

Habe R12 Studio und wollte mal die Dynamics testen. Dazu habe ich lediglich einen Text erstellt "150 Jahre" + eine Ebene. KEINE TExturen!
Text extrudiert und in Objekt umgewandelt + optimiert inkl. Deckflächen.
Dem Text ein Softbody zugewiesen, der Ebene ein Kollisionstag.

Dann habe ich den PLAY Button gedrückt und dann dauerts ewig (1 Minute) bis das erste Bild berechnet wurde.

RAM 4GB, WIN XP pro, i7 Intel

Habe mal die C4D Datei angehängt als ZIP. Stehe auf dem SChlauch, denn soviel Polygone sind das doch nicht.

Danke für einen Hinweis, Ansatz was ich da falsch mache.

Angehängte Dateien
Dateityp: zip 2011-09-03_Text_wackeln_001.zip (160,8 KB, 9x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 12:24   #2
Fredivoss
Son 3D-Looooooser
 
Benutzerbild von Fredivoss
 

Registriert seit: 05.08.2011
Ort: Vor meinem Rechner
Beiträge: 114
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 21
Standard

Ohne jetzt die Datei zur Hand zu nehmen würde ich mal mutmaßen, daß hier die Rendereinstellungen so gewählt sind, daß ein enormer Aufwand auf Deinen Rechner zukommt. Die Anzahl an Polygonen und die Größe der C4D-Files ist dabei vollkommen unerheblich. Da Du anscheinend ein 32 Bit-System verwendest, noch dazu Win XP ( kam 1999 auf den Markt!) und das auf einem aktuelleren i7-Intel, hast Du eine nicht günstige Kombination für dieses Unternehmen. Xp ist zu alt für die CPU um alle Features auch wirklich effizient nutzen zu können und der 32 Bit Adressraum lässt nicht mehr als maximal 2 GB effektiv genutzten Arbeitsspeicher je Applikation zu. Xp ist zwar kompatibel mit der CPU,aber nicht wirklich in der Lage alle aktuellen Entwicklungen zu berücksichtigen.Im Gegenteil: die meiste Zeit muss die CPU auf das Betriebssystem warten,weil es nicht mitkommt. Die Lösung wäre ein adäquates Betriebssystem wie Win 7 und das am besten in der 64 Bit-Ausführung, wo Du ab der Pro-Variante aktuell mindestens bis zu 160 Gb pro Applikation nutzen kannst (!). Bei einem 32er System ist es übrigens vollkommen egal wie viel physikalischen Speicher Du in der Kiste hast, bei besagten 2 Gb ist Schluß ( pro offenen Programm).
Schon ein XP 64 würde den Rechner übrigens etwa 30 % schneller laufen lassen.... Win 7 64 Bit(blos kein Vista!!!!!!) noch mal etwa 25 % zusätzlich. Meiner Meinung nach, macht es heute überhaupt keinen Sinn noch Geld für ein 32 Bit Betriebssystem auszugeben,wenn die Hardware auch 64 Bit unterstützt.Das ist am falschen Ende gespart und 32er Programme laufen in 32 Bit-Modus auch auf 64er Rechnern.

Da Du jetzt aber erst mal diese Hard-und Software hast, hilft nur ein gründliches Optimieren der Szene und eine ergonomische Einstellung der Render-und Objektparameter.



Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R6 XL und MS Paint
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Dingens

Geändert von Fredivoss (03.09.2011 um 12:29 Uhr)
Fredivoss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 12:34   #3
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard

Hallo,
zwischenzeitlich habe ich mal geschaut wieviele Polygone ich beim Text "150 Jahre" habe, so cs. 5600.
Ich habe mir eine andere Szene gemacht, genau die selbe Ebene + Würfel, so dass ich ein haufen Würfel habe mit insgesamt 4800 Polygonen.
Die Würfel werden stück für Stück simuliert und auch verformt, also kein Problem.

Ich denke an den Rendereinstellungen und an Win32 kann das nicht liegen, da wie gesagt ich nur die Szene ersetzt habe durch Würfel. Ich denke doch dass es auf die Anzahl der Polygone ankommt. Ich habe die andere Szene hier zum vergleich mal drangehängt. Ich habe sonst überhaupt nichts geändert, weder an den Rendereinstellungen noch sonst was.

Wie gesagt beim Text geht das 1 Minute bis da überhaupt das nächste Bild animiert wird, bei den Würfeln geht das flott alle 0,5 Sekunden.....

Angehängte Dateien
Dateityp: zip 2011-09-02_Wuerfel_001.zip (785,7 KB, 1x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 12:41   #4
CHESSBOARDER
Wake up, it's time to dream!
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 2.009
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 275
Dank erhalten: 453
Standard

Zitat:
Zitat von Fredivoss Beitrag anzeigen
noch dazu Win XP ( kam 1999 auf den Markt!)
2001, Fredi. Nur zur Info

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro, Medium Sized Special Edition (PTH-651S) · EIZO ColorEdge CS270 + EIZO FlexScan S1934H-BK

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R18 Studio & R11.5 Architecture Edition · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CHESSBOARDER für den nützlichen Beitrag:
Fredivoss (06.09.2011)
Alt 03.09.2011, 15:21   #5
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard

Hallo an alle die versucht haben zu helfen....

....mittlerweile ist's klar. Es funktioniert jetzt auch mit über 6000 Polygonen. Der wichtigste Punkt ist, wie man ein Text-Objekt erstellt. Läuft in real auf meinem PC WIN XP pro + 4G + i7 Intel.
Hier die Erklärung die ich im Internet gefunden habe: http://vimeo.com/20393579

Vielleicht auch interessant für Orby.

Schöne Grüße
und Danke an alle, auch wenn ich mir meine Frage selbst beantwortet habe.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 16:10   #6
CHESSBOARDER
Wake up, it's time to dream!
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 2.009
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 275
Dank erhalten: 453
Standard

Ich würde aber trotzdem Fredi's Rat befolgen und auf Win7-64 umsteigen.

Es kommt dir nur zugute. Beherzige es

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro, Medium Sized Special Edition (PTH-651S) · EIZO ColorEdge CS270 + EIZO FlexScan S1934H-BK

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R18 Studio & R11.5 Architecture Edition · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 19:36   #7
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard

Hi again,
ich habe heute Nachmittag WIN 7 pro als Testversion auf meinem PC:

ASUS P7P55D Board
16GB RAM
I7 Intel CPU
ATI Radeon 5700

installiert. Cinema4D wird in der 32Bit und 64Bit installiert, was mich sowieso wundert, nun denn die 64Bit Version gestartet auf dem WIN 7 pro Rechner. Also der brüller ist das nun wirklich nicht. Es wundert mich sowieso, dass selbst Maxon ein Geheimnis macht, welche PC Komponenten denn nun effektiv zusammenarbeiten, laut meiner Tech-Support Anfrage.
Also allein an der Hardware kanns nun auch nicht liegen, ich denke das Cinema4D auch nicht wirklich die Prozessorleistungen nutzt bzw. nicht richtig mit WIN 7 pro zusammenarbeitet.

Ich müsste mal auf eine Roadshow von Maxon gehen damit man das ganze mal vergleichen kann.

Macht denn die Hardware so viel aus?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 20:12   #8
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 813
Dank vergeben: 310
Dank erhalten: 202
Standard

Dynamics wird nur von einem CPU Kern berechnet.

Und warum C4D in 32 Bit und 64 Bit installiert wird, liegt daran weil manche Plugins nur im 32 Bit Modus starten.

Und es wird immer zusätzlich die 64 Bit exe mitinstalliert.

Und warum hasst Du jetzt 16GB RAM, neuer PC?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 20:42   #9
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard

Hi,
es ist der selbe PC (ja neuer Versuchs-PC und Spiele-PC), aber meine Angabe bezog sich gedanklich auf WIN XP, da ich gelesen habe das eh nur 4GB oder 3,5GB verwaltet werden, deshalb habe ich nur 4GB oder weniger geschrieben

Ich habe dann auf meinem selben Rechner (eigentlich 16GB drin) eben die WIN 7pro Testversion installiert, noch 23 Tage bis diese abläuft und wollte mal schauen ob sich das denn rentiert zu wechseln. Ich boote halt dann von einer anderen Festplatte, so kann ich die beiden Systeme vergleichen. Also bis jetzt sehe ich noch keine Vorteile....


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 20:58   #10
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard

Oh oh...klick mich aus, bei uns krachts und blitzt es...da fahr ich mal lieber den Rechner runter....

Bis denn


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 19:10   #11
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Daumen hoch

Hier noch das gerenderte "150 Jahre" Test-Text Problemchen, dass jetzt mit den Vierecken deutlich schneller simuliert abläuft.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 150 Jahre0018.jpg (60,0 KB, 53x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 10:02   #12
Fredivoss
Son 3D-Looooooser
 
Benutzerbild von Fredivoss
 

Registriert seit: 05.08.2011
Ort: Vor meinem Rechner
Beiträge: 114
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 21
Standard

Zitat:
Zitat von CHESSBOARDER Beitrag anzeigen
2001, Fredi. Nur zur Info
Oder so Aber eben schon ein alter Knochen


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R6 XL und MS Paint
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Dingens
Fredivoss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2011, 10:56   #13
chris_leni
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von chris_leni
 

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 59
Dank vergeben: 12
Dank erhalten: 1
Standard ERGÄNZUNG kleine Einstellung

Hallo,
im ANhang seht Ihr noch eine kleine Einstellungsänderung, wenn Ihr MOGRAPH-Text verwendet. Ist deutlich schneller am Bildschirm simuliert.

Gruss
Chris

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Editor_vorschau_beschleunigen.jpg (17,3 KB, 26x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R12 Studio / C4D R13 Studio
chris_leni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Stichworte
arbeitsspeicher, dynamics, simulation, softbody

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zu wenig arbeitsspeicher orby MAXON CINEMA 4D 25 06.09.2011 08:46
Nicht genug Arbeitsspeicher frei... Onno MAXON CINEMA 4D 13 26.07.2010 15:08
Blender: Blender 2.5 hat Smoke-Simulation celke Software anderer Hersteller 6 01.10.2009 15:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL