C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Galerie > Galerie

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2013, 10:13   #1
DerRobert
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von DerRobert
 

Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 154
Dank vergeben: 9
Dank erhalten: 10
Standard Innenraumvisualisierung
Modeling-Software: CINEMA 4D   Render-Engine: VRay   

Hi Leute!

Ich bitte euch um konstruktive Kritik für meine ersten VRay-Versuche

Die 3D-Daten kamen großteils von ArchiCAD, welche teilw. von Hand optimiert bzw. repariert werden mussten.
Die Beleuchtung ist ein Infinite-Light als Sonnenlicht und viele IES-Lichter.

Was mir dabei seltsam vorkam: Auch wenn ich das "Sonnenlicht" abgeschalten habe, sah man immer noch hellgrau durch die Fenster und nicht schwarz.
Auch die Lichter sehen mMn. strange aus, weil sie aussehen, als würden sie nicht leuchten - am Boden sieht man aber das abgestrahlte Licht.

Danke!

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vray1.jpg (99,8 KB, 201x aufgerufen)
Dateityp: jpg vray2.jpg (116,1 KB, 197x aufgerufen)
Dateityp: jpg vray3.jpg (105,8 KB, 197x aufgerufen)
Dateityp: jpg vray4.jpg (114,2 KB, 195x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D MSA, Moi 2.52, ACS6MC, VRay1.9, SynthEyes 15.11

Geändert von DerRobert (25.11.2013 um 10:24 Uhr)
DerRobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 10:29   #2
n0X
ò.Ó
 
Benutzerbild von n0X
 

Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 528
Dank vergeben: 14
Dank erhalten: 101
Standard

hm, an der Decke, ist das die Struktur/Muster der Decke oder GI-Artefakte?

Wirkt mir persönlich zu kahl (viele einfarbige, große Flächen), hat was von einer Szene aus einem PC-Spiel. Auch die Texturen passen (von der Kachelung) Teilweise nicht so ganz: z.B. die Textur an den Säulen.
Es fällt auch auf, dass überall die gleiche Pflanze steht.

Das mit den Lichtern, also das sie an sind, man sie aber oben nicht sieht stört mich auch etwas.


So das war jetzt genug Gemecker^^


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R15, Moi
n0X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 13:55   #3
CHESSBOARDER
Wake up, it's time to dream!
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 2.018
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 277
Dank erhalten: 453
Daumen runter

Die Bilder sind VIEL zu stark komprimiert. Lade die mal in einer vernünftigen Dateigröße (nicht Maße!) hoch. Du kannst doch einem Bild, was die Maße 1500 x 1000 hat, nicht mit 99 KB hochladen. Also 300-400 KB sollten es pro Bild schon mind. sein, damit es zu keinen so stark sichtbar hässlichen JPG-Artefakte kommt.

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro, Medium Sized Special Edition (PTH-651S) · EIZO ColorEdge CS270 + EIZO FlexScan S1934H-BK

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R18 Studio & R11.5 Architecture Edition · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo · Corel Painter 2019
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 14:22   #4
DerRobert
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von DerRobert
 

Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 154
Dank vergeben: 9
Dank erhalten: 10
Standard

THX @ n0X - die Säulen sind schon wieder in Arbeit
Wie ich diese GI-Artefakte weg bringe, hab ich noch nicht herausgefunden - hast du einen Tipp?
(Ich habe ein Preset benutzt)

BTW: über die niedrig aufgelösten Möbel bin ich mir bewusst.
Ich habe probiert in kürzester Zeit 14 dieser Renderings anzufertigen und musste Prioritäten setzen.
Meint ihr, die Prios würden wo anders besser eingesetzt sein?

Ich dachte, ich hab mal gelesen, dass vray Kanten automatisch ein wenig faccettieren kann (oder zumindest den Look erzeugen kann) - wisst ihr wo man das einstellen kann?

*sry* hab die falschen Pix erwischt.
Nachdem ich den Beitrag nicht mehr editieren kann:

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vray1.jpg (405,4 KB, 189x aufgerufen)
Dateityp: jpg vray2.jpg (515,6 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg vray3.jpg (500,2 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg vray4.jpg (416,2 KB, 39x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D MSA, Moi 2.52, ACS6MC, VRay1.9, SynthEyes 15.11

Geändert von DerRobert (25.11.2013 um 14:52 Uhr)
DerRobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 15:59   #5
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

mit welchen einstellungen renderst du?
eventuell sind die samples vom lightcache
zu niedrig oder die hemispheric subdivs

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 16:00   #6
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.394
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Zitat:
Zitat von DerRobert Beitrag anzeigen
Ich dachte, ich hab mal gelesen, dass vray Kanten automatisch ein wenig faccettieren kann (oder zumindest den Look erzeugen kann) - wisst ihr wo man das einstellen kann?
Ab der 1.8 kannst du die Kantenrundung im Material einstellen (links im Materialeditor, direkt oberhalb der Kanäle).


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 16:14   #7
DerRobert
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von DerRobert
 

Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 154
Dank vergeben: 9
Dank erhalten: 10
Standard

@think - mit Preset 02 rendere ich - ok. dann experimentier ich mal mit dem LC…

@Cinemike - Danke - Kein Wunder, dass ich in den VRay-Settings vergeblich suche *g*

Nun habe ich dieses "Round Edges" probiert.
Man sieht aber nun auf und rund um die Säulen so Lichtflecken - jmd. eine Ahnung woher die nun kommen?
Im Spec Kanal ist die Glossiness auf 0.7 und Spec Layer Transp. auf 98%.
Auch die LC SubDivs hab ich schon auf 800 erhöht.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vray5.jpg (110,7 KB, 57x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D MSA, Moi 2.52, ACS6MC, VRay1.9, SynthEyes 15.11

Geändert von DerRobert (25.11.2013 um 16:48 Uhr)
DerRobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 09:35   #8
DerRobert
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von DerRobert
 

Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 154
Dank vergeben: 9
Dank erhalten: 10
Standard

…ist das Problem bei euch noch nie aufgetreten?

Hat jmd vielleicht eine Idee was das sein kann?
die Specularity des Betons ist erstens nicht sehr glossy und zweitens fast nicht vorhanden, also woher dieses Licht kommt kann ich mir nicht erklären :/


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D MSA, Moi 2.52, ACS6MC, VRay1.9, SynthEyes 15.11
DerRobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 09:59   #9
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

800 subdivs beim LC?
wie groß ist denn die Bildausgabe?
Subdivs beim LC ist abhängig von der Ausgabegröße
Formel wäre:

sqrt(höhe x breite) x 1.3

Im VrayForum gibts dazu sehr nützliche Tips.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 11:12   #10
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

Wegen den Lichtdurchscheinenden Stellen,
ist die Geometrie da korrekt? oder kann da
irgendwo Licht durchbrechen?

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 11:13   #11
DerRobert
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von DerRobert
 

Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 154
Dank vergeben: 9
Dank erhalten: 10
Standard

Da käme dann in meinem Fall 2700 in Frage, was an der Situation nichts ändert.

Dieses Licht erscheint nicht, wenn man diese Round Edges nicht aktiviert.
Seltsamerweise ist es im Bump nun auch sichtbar.
In einem anderen Rendering viel mir das aber auch schon auf - Normalen, Geometrie, etc. hab ich schon gecheckt - passt.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vray6.jpg (412,0 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: png ohneRoungEdges.png (105,4 KB, 45x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D MSA, Moi 2.52, ACS6MC, VRay1.9, SynthEyes 15.11

Geändert von DerRobert (26.11.2013 um 11:31 Uhr)
DerRobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 13:55   #12
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

ragt die Säule in die Decke rein oder ist da ein Zwischenraum?
eventuell im IR mal "check sample visibility" aktivieren oder höhere
Rendersettings benutzen, die bis dato immer noch ein Geheimnis
sind.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2013, 08:49   #13
DerRobert
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von DerRobert
 

Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 154
Dank vergeben: 9
Dank erhalten: 10
Standard

Danke für den Hinweis auf einen möglichen Zwischenraum - das war schon mal einer der Fehler.

Wie gesagt habe ich mit Preset 02 very fast (for print size) - halt mit LC SubDiv 2700 gerendert.

Dann hab ich im Forum neue Presets entdeckt.

Ich hab dann andere probiert - z.B. 04A_Universal Preset Stefan precise [IR-LC] mit LCSubDiv 2700 - ändert aber nichts an der "reflexion" im Bump.
(Dort wo die Abstandhalter der Schalung sichtbar sind)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D MSA, Moi 2.52, ACS6MC, VRay1.9, SynthEyes 15.11
DerRobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2013, 10:03   #14
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

kannst du eine abgespeckte Szene hochladen?

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL