C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2018, 18:19   #1
Tingle
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Tingle
 

Registriert seit: 17.12.2018
Ort: WIESBADEN
Beiträge: 7
Dank vergeben: 4
Dank erhalten: 2
Standard Materialfarbe ändern über Xpresso

Liebe Cinema4D-Freunde,

ich habe kürzlich bereits eine Frage zu Xpresso und der Ansteuerung von Texturen gestellt und bin so gefesselt von dem Thema, dass ich nun abgeändert noch einmal Unterstützung benötige.

Ich habe ein Material und möchte feste Farbwerte über ein Dropdownmenü (alternativ gingen auch Checkboxen) steuern. Also Rot – Grün – Pink usw. als vorher fest definierte Werte. Ist es vielleicht möglich bei meinem Material als Shader im Farbkanal "Ebene" zu verwenden und da mehrere Farbebenen nach meinen Bedürfnissen anzulegen und die, die nicht gebraucht werden auszublenden (oder entsprechende Ebenen einzublenden)? Das würde mir gleich noch einige Dinge mehr ermöglichen. Der gängige Weg jedes mal einen beliebigen Farbwert zu definieren bringt mir leider nicht. Es sollten vordefinierte Farbwerte genutzt werden können

Ich hoffe, dass ist halbwegs verständlich. Hat jemand einen Vorschlag?

Ich bedanke mich vielmals im Voraus!
Tingle


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R20
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 5D Mark III
Tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 19:03   #2
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.398
Dank vergeben: 165
Dank erhalten: 509
Standard

So was im Prinzip?
Die User-Data sind im Texture-Tag, du siehst sie, wenn du das Tag aktivierst.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (50,9 KB, 14x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: c4d color xpresso selector.c4d (218,9 KB, 2x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R20 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Cinemike für den nützlichen Beitrag:
CHESSBOARDER (19.12.2018), Tingle (19.12.2018)
Alt 19.12.2018, 19:39   #3
Tingle
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Tingle
 

Registriert seit: 17.12.2018
Ort: WIESBADEN
Beiträge: 7
Dank vergeben: 4
Dank erhalten: 2
Standard

Hallo Cinemike,

sehr interessanter Ansatz. Ich hatte das vorher auch bereits mit dem Verteiler gelöst nur über mehrere Materialien, die unterschiedliche Farbigkeiten hatten, was dazu geführt hat, dass ich 10 Materialien angelegt habe um die Farbwerte zu ändern.

Ich nutze die R20 und finde in deiner Szene keine Benutzerdaten anhand dessen ich die Farbigkeit steuern kann. Mich würde nun interessieren, wie hast du die Farbwerte definiert und wäre das auch mit den Datentyp "Interger" und Interface "Wechselbutton" möglich? Es sind viele Farben und ich würde es am liebsten so übersichtlich wie möglich halten.

Hoffe, dass du dir meine Szene anschauen kannst. Kein optimaler Weg, daher inspiriert mich deine Antwort schon einmal und gibt mir Hoffnung auf eine baldige Lösung

LG,
Tingle

Angehängte Dateien
Dateityp: c4d Xpresso_Color-Test.c4d (186,7 KB, 0x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R20
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 5D Mark III
Tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 19:40   #4
Tingle
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Tingle
 

Registriert seit: 17.12.2018
Ort: WIESBADEN
Beiträge: 7
Dank vergeben: 4
Dank erhalten: 2
Standard

Ok, Userdata gefunden. Nicht richtig geschaut.

Habs grade mit dem Wechselbutton ausprobiert und es funktioniert unglaublich gut!
Vielen herzlichen Dank. Ich wäre da nicht so schnell drauf gekommen!

Aber einen Weg die Farbfelder zu verstecken um es "clean" zu halten gibt es nicht, oder?

Edit: Ich kann die Benutzerdaten ja an einem anderen Objekt für die Farbselektion ausrichten und die Farbeigenschaften sind in den Userdaten des Materials bestimmt.

Grandios! Dank dir vielmals!!!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R20
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 5D Mark III
Tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tingle für den nützlichen Beitrag:
Cinemike (19.12.2018)
Alt 19.12.2018, 19:57   #5
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.398
Dank vergeben: 165
Dank erhalten: 509
Standard

Freut mich, wenn ich dir einen Denkanstoß geben konnte.

Michael


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R20 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tutorials XPresso, guten Gebrauch XPresso xaymen Tutorials, FAQ & Ressourcen 2 03.02.2015 12:16
Ausschließen über VRay mCUBE MAXON CINEMA 4D 2 01.02.2014 23:04
Pyrocluster Materialfarbe planar MAXON CINEMA 4D 6 28.06.2013 19:44
Farbton/Hue über Xpresso steuern ? Badb3nd3r MAXON CINEMA 4D 8 16.06.2013 01:22
über Kamera rendern Finalcore MAXON CINEMA 4D 12 01.09.2011 15:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL