C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2011, 12:31   #1
eflin1
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von eflin1
 

Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 2
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 0
Standard vorteil C4d auf System-Partition instalieren ?

Tag Gemeinde

Hab die Festplatte auf 4 Partitionen unterteilt und C4D NICHT auf die systempartition (c) gelegt sondern auf D

Grund, : Systempartition war schon recht voll.


Frage: macht es einen Unterschied in der Performance wenn C4D nicht auf C instaliert worden ist ?

(die C hat noch 13 Gig von 60 gig frei, ich habe 8 Gig Ram auf 64 system/windows 7 )


besten dank

Eflin1


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  c4d r12, cs4 , Flash 5 , Max 3ds
eflin1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 12:40   #2
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 813
Dank vergeben: 310
Dank erhalten: 202
Standard

Es macht keinen Unterschied ob auf C, D E, oder wie auch immer Installiert wird.

Auch auf einer SSD gibt es keinen spürbaren Unterschied, sondern nur messbar.

Wenn die HDD/SSD zu voll ist, hat es auf das ganze System einen schlechten Einfluss.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hardkorn für den nützlichen Beitrag:
eflin1 (16.11.2011)
Alt 16.11.2011, 14:09   #3
Jackk
C4D-Veteran
 
Benutzerbild von Jackk
 

Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Langenau
Beiträge: 294
Dank vergeben: 63
Dank erhalten: 16
Standard

Warum teilst Du Dein Platte in so viele Partitionen ein.
Das hat doch keinen Vorteil und Du bist damit nur eingeschränkt.
Wie Du siehst, fehlt Dir jetzt Plattenplatz auf C.
Das wäre ohne Partitionierung nicht passiert.

Gruss
Jackk


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12 Studio, SplineSpread, SurfaceSpread, Silo2, Corel X3, Macromedia Fireworks
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E-510, Olympus Zuiko Zoom 40-150mm, Olympus Zuiko Zoom 14-45 mm
Jackk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 14:27   #4
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 813
Dank vergeben: 310
Dank erhalten: 202
Standard

Ich habe auch 4 Partition pro HDD (2x 500GB) aber keine Speicherknappheit, weil ich es noch auf die anderen HDDs auslagern könnte.

Aber wenn das nicht mehr so einfach geht, müsste ich erst bis nächstes Jahr warten weil die HDDs extrem Teuer geworden sind.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 15:30   #5
Jackk
C4D-Veteran
 
Benutzerbild von Jackk
 

Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Langenau
Beiträge: 294
Dank vergeben: 63
Dank erhalten: 16
Standard

Zitat:
Zitat von Hardkorn Beitrag anzeigen
Ich habe auch 4 Partition pro HDD ...
Aus welchem Grund.
Wo siehst Du da einen Vorteil?

Gruss
Jackk


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12 Studio, SplineSpread, SurfaceSpread, Silo2, Corel X3, Macromedia Fireworks
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E-510, Olympus Zuiko Zoom 40-150mm, Olympus Zuiko Zoom 14-45 mm
Jackk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 15:36   #6
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 813
Dank vergeben: 310
Dank erhalten: 202
Standard

C ist für Windows, D für Steam, E für Dokumente und F für Diverses um Ordnung zu halten, weil ich das so handhabe und keinen Nachteil sehe (Platz ist bisher genug da).

Und falls ich Windows mal neu Installieren muss......weißt ja wieso.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 18:37   #7
A.Vellmer
Blaumann
 
Benutzerbild von A.Vellmer
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 705
Dank vergeben: 32
Dank erhalten: 100
Standard

Es gibt einen weiteren Vorteil große Festplatten zu partitionieren, jede Datei belegt mehrere Cluster (kleine Speicherblöcke), beim erstellen, verschieben und löschen der Dateien werden Teilstücke dieser Cluster belegt und sind somit von anderen Dateien nicht nutzbar (es geht also ein wenig Speicherplatz verloren).
Das kann sich summieren, eine Lösung ist defragmentieren.
Die Cluster habe eine Größe die in einer Abhängigkeit zu Festplatte bzw. zur Partition steht, d.h. je größer die Fp / Partition, desto größer die Cluster also auch mehr Verlust.

__________________
Grüße,
Andreas
Album
Homepage

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  c4d R11 xl +MoGraph +Hair
A.Vellmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 20:42   #8
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

Zitat:
Zitat von Jackk Beitrag anzeigen
Warum teilst Du Dein Platte in so viele Partitionen ein.
Das hat doch keinen Vorteil und Du bist damit nur eingeschränkt.
Wie Du siehst, fehlt Dir jetzt Plattenplatz auf C.
Das wäre ohne Partitionierung nicht passiert.

Gruss
Jackk
Mit diversen Tools kann man auch Partitionen verschieben, vergrößern
und verkleinern. Alles kein Problem. Somit kann man auch nachträglich
C noch vergrößern, falls der Speicher knapp wird.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 11:04   #9
Harry Bee
Solarmarschall
 
Benutzerbild von Harry Bee
 

Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Rottenburg a.N.
Beiträge: 851
Dank vergeben: 41
Dank erhalten: 229
Standard

Zitat:
Zitat von A.Vellmer Beitrag anzeigen
Es gibt einen weiteren Vorteil große Festplatten zu partitionieren, jede Datei belegt mehrere Cluster (kleine Speicherblöcke), beim erstellen, verschieben und löschen der Dateien werden Teilstücke dieser Cluster belegt und sind somit von anderen Dateien nicht nutzbar (es geht also ein wenig Speicherplatz verloren).
Das kann sich summieren, eine Lösung ist defragmentieren.
Die Cluster habe eine Größe die in einer Abhängigkeit zu Festplatte bzw. zur Partition steht, d.h. je größer die Fp / Partition, desto größer die Cluster also auch mehr Verlust.
Grundsätzlich gebe ich Dir da recht (bei FAT war das wirklich ein Überlegung wert) aber bei NTFS (unter XP/Vista/W7) wird bei einer Festplattengröße bis zu 16 TB standardmäßig eine Clustergröße von 4KB angelegt.
Bei 16 - 32 TB -> 8KB
Bei 32 - 64 TB -> 16KB
Bei 64 - 128 TB -> 32KB
Bei 128 - 256 TB -> 64KB
Siehe hier: http://support.microsoft.com/kb/140365/de

Ciao ;-)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13 Studio, ZBrush, ViaCAD6
Harry Bee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 18:18   #10
A.Vellmer
Blaumann
 
Benutzerbild von A.Vellmer
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 705
Dank vergeben: 32
Dank erhalten: 100
Standard

Zitat:
Zitat von Harry Bee Beitrag anzeigen
Grundsätzlich gebe ich Dir da recht (bei FAT war das wirklich ein Überlegung wert) aber bei NTFS (unter XP/Vista/W7) wird bei einer Festplattengröße bis zu 16 TB standardmäßig eine Clustergröße von 4KB angelegt.
Bei 16 - 32 TB -> 8KB
Bei 32 - 64 TB -> 16KB
Bei 64 - 128 TB -> 32KB
Bei 128 - 256 TB -> 64KB
Siehe hier: http://support.microsoft.com/kb/140365/de

Ciao ;-)
Ok, das war mir neu, danke für die Info.
In dem Fall ist es einfach nur praktisch verschiedene Partitionen zu haben, allerdings ist das auch Geschmacksache.

__________________
Grüße,
Andreas
Album
Homepage

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  c4d R11 xl +MoGraph +Hair
A.Vellmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 10:07   #11
pk3d
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von pk3d
 

Registriert seit: 02.11.2011
Ort: hamburg
Beiträge: 43
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 5
Standard

moin. ich kann das Partitionieren auch nicht verstehen. Damals war das vielleicht schön ordentlich! Heute kauft man einfach mehr Festplatten. Ich arbeite auch im Filmbereich und da kommen bei 32bit exr-daten schnell unglaubliche Datenmengen zusammen. da ist die 240er SSD schnell voll... Und es wird auch MirrorRaid 2 TB-HDDs ausgelagert.
Auch meine Kollegen bekommen vom Schnitt oder den Kameraleuten mehrere TB zum bearbeiten. Da kann man Partitionen nicht gebrauchen. Besonders wenn man HDDs zum Einlagern (backup) raus nimmt.

MFG

ps. ich finds nur unprofessionell und ich kenne keinen der das noch macht.

__________________
Hardware: 2x Xeon x5690, 2x SSD, 24GB ram, GTX 595 (overclocked), GTX 295, Intuos4

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13, PS CS5, PFTrack, Nuke, AE, RF, Maxwell, Vue, Rhino, Mudbox
pk3d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 10:20   #12
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 813
Dank vergeben: 310
Dank erhalten: 202
Standard

HDDs sind derzeit extrem Teuer. Und nicht jeder Nutzer kann mal so einfach eine neue HDD/SSD einbauen weil kein (Steck)platz mehr vorhanden ist.

Und es ist für Profis unprofessionell, aber nicht für normalos wie mich die nicht mit solch grossen Dateimengen wie ihr arbeiten.

Partitionen haben nur meine internen HDDs.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 12:24   #13
pk3d
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von pk3d
 

Registriert seit: 02.11.2011
Ort: hamburg
Beiträge: 43
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 5
Standard

So verstehe! Ist doch c4D-Professional hier oder doch C4D-Unprofessional??!!
(nur n dummer scherz)
Klar! wenn man bei seiner Arbeit nicht viel Datenspeicher erzeugt ist das ja auch gut. Wär mir auch lieber!
Aber ein paar neue Festplatten müssen schon drin sein. Sonst muss der Kunde die halt bezahlen ;P

mfg

__________________
Hardware: 2x Xeon x5690, 2x SSD, 24GB ram, GTX 595 (overclocked), GTX 295, Intuos4

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13, PS CS5, PFTrack, Nuke, AE, RF, Maxwell, Vue, Rhino, Mudbox
pk3d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 14:26   #14
Jackk
C4D-Veteran
 
Benutzerbild von Jackk
 

Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Langenau
Beiträge: 294
Dank vergeben: 63
Dank erhalten: 16
Standard

Das muss natürlich jeder handhaben wie er es braucht, ganz klar.
Aber vier oder mehr Partitionen sind aus meiner Sicht nur hinderlich.
Zwei Partitionen machen durchaus Sinn wenn man System (OS) und Daten trennen will.
Mehr aber auch nicht.
Die Übersichtlickeit der Daten kann man dann auch mit Ordnern regeln.
Aber wie gesagt, nur meine Meinung.
Klar gibt es Tools um die Partitionsgrößen schnell zu ändern.
Win 7 bringt sogar ein eigenes mit.
Aber erst noch Partitionsgrößen ändern weil man bei Installationen feststellt das der Plattenplatz auf C nicht reicht ist doch nervig.

Gruss
Jackk


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12 Studio, SplineSpread, SurfaceSpread, Silo2, Corel X3, Macromedia Fireworks
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E-510, Olympus Zuiko Zoom 40-150mm, Olympus Zuiko Zoom 14-45 mm
Jackk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 16:49   #15
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.329
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 231
Standard

Zitat:
Zitat von Jackk Beitrag anzeigen
Aber erst noch Partitionsgrößen ändern weil man bei Installationen feststellt das der Plattenplatz auf C nicht reicht ist doch nervig.
Das macht man aber auch nur einmal, dann weiss man wieviel Platz Win7
braucht ^^ Wobei der eigentlich Prozess sehr einfach zu handhaben ist.
Dauert halt je nach Datenmenge entsprechend.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL