C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Sonstiges > Off-Topic > Hardware-Ecke

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2016, 11:04   #1
feinklick
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von feinklick
 

Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard Render PC - Prüfung der Konfiguration - NEUE ZUSAMMENSTELLUNG SIEHE GANZ UNTEN

Moin zusammen,

ich plane die Neuanschaffung eines Render-PCs als zweiten Rechner und wollte euch meine Zusammenstellung zeigen. Vielleicht kann mir der ein oder andere Tipps für Optimierungen geben, wie ich bei diesem Budget (ca 1.500 - 1.600 Euro) vielleicht sogar noch mehr rausholen kann.

Eingesetzte Software:
- Cinema 4D R17
- Arnold Renderer (frisch gekauft für CPU-Rendering, deshalb auch der I7 6700K)
- Octane (bin ich noch am überlegen für GPU-Rendering, in erster Linie für Stills / Product-Shots)
- Adobe Suite über die Cloud ist aufgrund meiner Fotografentätigkeit vollständig vorhanden

Mein derzeitiges Equipement:
Macbook Pro - Mid 2012 mit Intel I7 2,3 Ghz, 16 GB Samsung DDR3 Ram, Geforce GT 650 m

Ihr seht schon, mit dem MBP mach ich keine großen Würfe im Bereich Rendering. Deshalb habe ich mir überlegt aufgrund des P/L-Verhältnisses einen Windows-PC als zusätzlichen Render-PC einzusetzen, der über Team-Renderer eingebunden wird (zumindest für Arnold). Ein zusätzlicher Mac ist mir zu teuer, obwohl ich mit OSX besser zurecht komme.

Bei der Grafikkarte habe ich mich nun für eine GTX 980 TI entschieden, da diese für Octane lt. Benchmark bei OTOY recht gute Dienste verrichtet. Wenn ich mir Octane kaufe, werde ich dann den zweiten GPU-Slot noch mit einer zweiten 980 / 980 TI nachrüsten.

Der Rechner wird ausschließlich für Arbeiten mit C4D, Rendering, AE genutzt. Kein Gaming odgl.

So jetzt meine Konfiguration. Bin für alle Tipps dankbar:

https://www.mindfactory.de/shopping_...0258a3c366c667

Schönen Tag zusammen.

VG
Stefan


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Nikon D600, D7000

Geändert von feinklick (04.05.2016 um 09:52 Uhr)
feinklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2016, 10:41   #2
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 129
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 93
Standard

Hi,
sieht soweit gut aus, persönlich würde ich den Lüfter Kühler durch eine Wasserkühlung (H80i oder größer) ersetzen und ein anderes Gehäuse (Fractal Design R5) verwenden. Beides etwas teurer als deine Auswahl, aber schön leise
Bei RAMs muss man leider sehr aufpassen ob das mechanisch klappt, ich bervorzuge immer welche ohne riesige Kühlkörper. Bringen tun die eh nichts.

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2016, 15:53   #3
feinklick
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von feinklick
 

Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Moin Srek,
vielen Dank für Deine Einschätzung. Wäre das dann die richtige Wakü?
Corsair H80i GT


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Nikon D600, D7000
feinklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2016, 10:39   #4
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 129
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 93
Standard

Ja, die kann man nehmen, größer muss nicht sein.

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 09:23   #5
feinklick
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von feinklick
 

Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard NEUE KONFIGURATION

Moin zusammen,

habe mich nochmals eingehend mit dem Thema "Render PC" beschäftigt und folgende NEUE Konfiguration zusammengestellt.

Wäre dankbar, wenn nochmals jemand prüfen könnte, ob es noch Optimierungsmöglichkeiten gibt.

Werde am Wochenende die Bestellung aufgeben.

Kosten: ca. 2.000 Euro

eingesetzte Software:
  • Windows 10 Pro 64bit
  • Adobe Creative Suite (Cloud)
  • C4D R17
  • Arnold Render for C4D

Einsatzgebiet: reiner RENDER-PC für Architekturvisualisierungen, Productshots und Motiongraphics (kein Gaming)

Planung:
  • Überlegung zur Anschaffung der neuen Octane Render 3.0 Version für vermehrtes GPU-Rendering
  • plane nach Release der neuen Grafikkarten dann noch die Anschaffung einer zweiten Hochleistungs-GPU (ggf. GTX 1080 odgl.)
  • I7 5820K Prozessor wird auf > 4 GHz übertaktet (der 5930K war mir zu teuer)

Hier die neue Zusammenstellung:
Mindfactory Warenkorb

Vielen Dank!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Nikon D600, D7000

Geändert von feinklick (04.05.2016 um 09:53 Uhr)
feinklick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
team render .b3d y81r MAXON CINEMA 4D 0 07.08.2015 11:59
Rendering: Render Compositing_Truhe Otolino Galerie 0 10.03.2014 17:37
Net Render R13 fatkat89 MAXON CINEMA 4D 4 13.06.2013 16:29
Render Problem :( goraxer MAXON CINEMA 4D 6 01.11.2012 18:28
Render Problem! :/ MRPictures MAXON CINEMA 4D 13 22.10.2012 07:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL