C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Sonstiges > Tutorials, FAQ & Ressourcen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2016, 12:53   #1
sinux
eben Friese
 
Benutzerbild von sinux
 

Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 47
Dank vergeben: 35
Dank erhalten: 8
Standard Löcher verschwinden beim Schneiden

Moin,

ich stehe mal wieder auf dem Schlauch und komme nicht weiter.
Diesen "Deckel" habe ich mit dem Spline-Stift und 4 Kreis-Splines erstellt.
Anschließend einem Extrudiern-Objekt untergeortnet und später konvertiert.

Da in der Mitte des Deckels noch etwas geschehen soll, habe ich mit dem
Messer-Werkzeug im Loop-Modus einen Schnitt gemacht.
Dabei schließen sich die 2 Bohrungen. Warum??

edit: Datei angehängt.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg deckel 01.jpg (52,1 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg deckel 02.jpg (51,8 KB, 52x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: c4d Deckel.c4d (309,8 KB, 7x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17

Geändert von sinux (10.08.2016 um 13:15 Uhr)
sinux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 13:14   #2
n0X
ò.Ó
 
Benutzerbild von n0X
 

Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 524
Dank vergeben: 14
Dank erhalten: 100
Standard

Hab das bei mir eben ausprobiert: kein Problem. Ist da evtl. noch eine Deckfläche übrig? Lad doch mal die Szene hoch.

__________________
www.evolution-graphics.de

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R15, Moi
n0X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 13:15   #3
sev
casual
 
Benutzerbild von sev
 

Registriert seit: 12.04.2016
Beiträge: 75
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 23
Standard

Hast du das Mesh optimiert? Manchmal hat's damit zu tun, dass nicht alles zusammenhängt.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  16
sev ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 13:16   #4
sinux
eben Friese
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von sinux
 

Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 47
Dank vergeben: 35
Dank erhalten: 8
Standard

Tschuldigung. Datei habe ich nun angehängt.

Optimiert habe ich das auch schon.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17
sinux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 13:29   #5
sev
casual
 
Benutzerbild von sev
 

Registriert seit: 12.04.2016
Beiträge: 75
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 23
Standard

Lös' mal die N-Gons auf. Dann solltest du damit ohne Probleme arbeiten können.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  16
sev ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu sev für den nützlichen Beitrag:
CHESSBOARDER (10.08.2016), sinux (10.08.2016)
Alt 10.08.2016, 13:30   #6
Harry Bee
Solarmarschall
 
Benutzerbild von Harry Bee
 

Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Rottenburg a.N.
Beiträge: 851
Dank vergeben: 41
Dank erhalten: 229
Standard

Hi,

ohne die C4D Datei gesehen zu haben (hab gerade meinenC4D Rechner nicht am laufen), vermute ich mal das es an dem N-Gone Algorithmus liegen könnte.
Wandele mal deine Deckenflächen bzw. Objekt in 'echte' Polygone um und schau dir an wie diese dann an den Deckenflächen angeordnet sind.

Ciao.

Edit: Sev war schneller


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13 Studio, ZBrush, ViaCAD6
Harry Bee ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Harry Bee für den nützlichen Beitrag:
CHESSBOARDER (10.08.2016), sinux (10.08.2016)
Alt 10.08.2016, 13:50   #7
sinux
eben Friese
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von sinux
 

Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 47
Dank vergeben: 35
Dank erhalten: 8
Standard

Danke an alle.

Nachdem ich die N-Gons aufgelöst habe,
kann ich ohne Probleme weiter arbeiten.

Wäre ich nie drauf gekommen

Thema damit erledigt.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17
sinux ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu sinux für den nützlichen Beitrag:
CHESSBOARDER (10.08.2016)
Alt 13.08.2016, 11:11   #8
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 137
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 98
Standard

Statt auflösen reicht oft auch retriangulieren U~G

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Srek für den nützlichen Beitrag:
Harry Bee (13.08.2016), sinux (14.08.2016)
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneiden aber wie? SkrixlerAnon MAXON CINEMA 4D 9 16.07.2015 13:31
Blick durch Glas lässt Objekte verschwinden phst MAXON CINEMA 4D 15 11.06.2015 18:00
Sculpting produziert Löcher Luna MAXON CINEMA 4D 4 05.09.2014 17:52
Tipp: Perfekte Löcher mit Hilfe des Beveltools Pixelschubser MAXON CINEMA 4D 5 29.08.2014 09:41
Hilfe polygonobjekte verschwinden einfach supergrenie MAXON CINEMA 4D 3 01.04.2011 10:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL