C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Sonstiges > Off-Topic > Hardware-Ecke

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2013, 20:56   #1
Felix
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von Felix
 

Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 75
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 2
Standard Cinema 4d PC?

Hey ich würde mal gerne eure pc zusammenstellungen wissen und wie zufrieden ihr damit seit. z.B. würd ich gerne wissen ob es einen großen unterschied zwischen 8gb und 16gb gibt?

Mit freundlichen Grüßen
Felix


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12/R13
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 12:01   #2
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.324
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 230
Standard

erstens kommt es auf dein Budget an.
Ich würde mind. 16 GB empfehlen, dazu Win7 64 Bit Version.
Je nach Budget kannst du auch 32 GB kaufen, da der Ram
jetzt nicht gerade sehr teuer ist.

Dann kommt es noch darauf an, ob du in Richtung GPU-Rendering
schielst oder doch lieber CPU. Hast du einen alten PC, wo man ggf.
noch alte Pheripherien übernehmen kann, z.B. Festplatten, Laufwerk, etc.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 13:58   #3
Felix
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Felix
 

Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 75
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 2
Standard

mein budget liegt bei 1000€ mehr will ich eigentlich auch nicht ausgeben und aus meinem alten pc will ich nichts benutzen.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12/R13
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 14:20   #4
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.324
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 230
Standard

vielleicht eine 64 GB SSD als Systemplatte, eine 250 GB als Standardplatte,
16 GB Ram und ein i7 2700 Prozessor als Basis wären ein Anfang. Für
Normalozwecke wäre eine Nvidia 460 GTX ganz passabel. Dein altes Gehäuse
kann man auch nicht mehr verwenden?

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 15:00   #5
Felix
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Felix
 

Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 75
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 2
Standard

was ist denn besser? gpu rendern oder cpu rendern?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12/R13
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 15:55   #6
Harry Bee
Solarmarschall
 
Benutzerbild von Harry Bee
 

Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Rottenburg a.N.
Beiträge: 851
Dank vergeben: 41
Dank erhalten: 229
Standard

Zitat:
Zitat von Felix Beitrag anzeigen
was ist denn besser? gpu rendern oder cpu rendern?
C4D native kann (stand heute R14) kein GPU rendern.
Das geht z.Zt. nur mit externen Render engines wie z.B Octane ( http://render.otoy.com/ ), Maxwell (http://www.maxwellrender.com/), Arion (http://www.randomcontrol.com/arion), VRay für C4D (http://www.vrayforc4d.net/portal/development-roadmap) und wie sie sonst noch heißen.

Ob GPU oder CPU rendern schneller ist, kommt auf die Szene bzw. Komplexität der Szene an.
Viele Sachen gehen mit GPU rendern schneller aber andere mit CPU rendern.

Ich vermute mal das in Zukunft immer mehr Hybrid CPU-GPU Render engine gibt und sich CPU+GPU beim Rendern ergänzen.

Ciao ;-)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13 Studio, ZBrush, ViaCAD6
Harry Bee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 15:56   #7
Hardkorn
Ich bin kuschelig du Schlampe, nimm das hin!
 
Benutzerbild von Hardkorn
 

Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 811
Dank vergeben: 309
Dank erhalten: 199
Standard

Rendern über die GPU ist schneller aber nicht immer, aber das unterstützt C4D noch nicht. Gibt ja Octane.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 32-Bit
  C4D R14 Demo / Genetica Basic / MoI / modo / Topogun / Ultimate Unwrap3D Pro / World Machine Standard
Hardkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 19:00   #8
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.324
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 230
Standard

bei dem Budget scheidet eh eine dicke Grafikkarte aus. Von daher
würde ich eine kleinere nehmen und dann später updaten, wenn
sich die Renderengines etabliert haben.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 12:30   #9
Felix
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Felix
 

Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 75
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 2
Standard

hab mir jetzt mal das zusammengestellt
https://www.mindfactory.de/shopping_...6c27e388b5ab59
Dazu kommt noch dieses gehäuse:
http://www.amazon.de/Zalman-Z11-Plus...7162179&sr=8-1
Damit komme ich auf knapp 990€
Was meint ihr?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12/R13
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 10:02   #10
Jackk
C4D-Veteran
 
Benutzerbild von Jackk
 

Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Langenau
Beiträge: 294
Dank vergeben: 63
Dank erhalten: 16
Standard

Du solltest kein 16GB Speicher Modul nehmen.
Das kann erstens das Gigabyte-Mainboard nicht (max 8GB Module), zweites wäre Dual Channel nicht nutzbar.
Also lieber 2x 8GB Module oder 4x 4GB Module.

Gruss
Jackk

edit: sorry, habe gerade gesehen das das ein KIT ist, also 4x 4GB und somit OK.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12 Studio, SplineSpread, SurfaceSpread, Silo2, Corel X3, Macromedia Fireworks
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Olympus E-510, Olympus Zuiko Zoom 40-150mm, Olympus Zuiko Zoom 14-45 mm
Jackk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 10:17   #11
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.324
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 230
Standard

Kann es sein, dass du die Grafikkarte vergessen hast?

Der Xeon macht wohl bei der Cinebench einen Wert von 7 - 8.
Kann sein, dass ich falschl liege, dacht aber Xeons machen Sinn,
wenn man 2 auf dem Mainboard verbaut ?!

Beim Netzteil würde ich auf der Herstellerseite mal nach dem
Leistungsprofil schauen. Fall es bei 50% anfängt zu lüften,
dann kann es sein, wenn du deine Grafikkarte beanspruchst,
z.B. durch Spiele, dass du unter dem Tisch einen Föhn stehen
hast.

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 12:43   #12
Komtur
Rotes c4d-Board
 
Benutzerbild von Komtur
 

Registriert seit: 04.01.2013
Ort: Trier
Beiträge: 28
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 5
Standard

BeQiet Netzteile stehen bei mir auf der Blacklist.
Bootprobleme bzw. kein booten des PCs.
Bin dann auf Cougar umgestiegen. Im Preis vergleichbar mit den BeQuiet.
Beim Hardwarekauf lese ich auch Negativberichte, um evtl. Probleme oder
Inkompatibilitäten auszuschließen.
Fast alle Hersteller geben die MTBF mit 100.000h an. Nur BeQuiet kommt
mit 300.000h um die Ecke. Bei mir waren es damals keine 30h.
Also Augen auf beim Hardwarekauf.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R13
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon EOS 600D und Optiken
Komtur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 15:53   #13
M-Pixel
Gast
 
Benutzerbild von M-Pixel
 

Beiträge: n/a
Standard

Ich habe bisher noch nie Probleme mit BeQiet gehabt.
Mein letztes habe ich schon seit über 2 Jahre im Einsatz.
Hat aber auch 180 euro gekostet *be quiet Dark P. Pro 750W*.

Hatte mal ein Problem mit Tagan Netzteil und auch mal ein defektes von Enermax.

Ich denke Pech kann man mit jedem Hersteller haben.

Mit der Zusammenstellung wirst du schon ganz gut mit C4D arbeiten können


Eingesetzte Software Eingesetzte Software
 

Geändert von M-Pixel (06.01.2013 um 17:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 20:49   #14
Felix
Ist öfter hier
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Felix
 

Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 75
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 2
Standard

ich bin eigentlich immer zufrieden gewesen mit BeQuiet. Als Grafikkarte habe ich jetzt mal die 2048MB Gigabyte GeForce GTX 670 OC Aktiv ausgesucht.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R12/R13
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL