C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > Software anderer Hersteller

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2015, 14:58   #1
mCUBE
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von mCUBE
 

Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 219
Dank vergeben: 104
Dank erhalten: 2
Standard MARI – UV unnötig?

Hallo Community,

ich wollte mich erkundigen ob jmd. Erfahrung mit Mari hat und mir vlt. erläutern könnte,
worin der Unterschied zum konventionellen texturieren liegt.

Da ich mit Mari ja direkt auf das Objekt (u.a. auch displacements etc.) malen kann,
frage ich mich, ob da das anlegen einer UV Map weiterhin nötig ist bzw. wegfällt?

Und worin besteht der ist der Unterschied zu Bodypaint?


Würde mich freuen wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16
mCUBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2015, 20:15   #2
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.324
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 230
Standard

Schau mal ins PDF. Liest sich so, als ob man doch abgewickelte UVs
benötigt....

http://thefoundry.s3.amazonaws.com/p...artedGuide.pdf

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu think für den nützlichen Beitrag:
mCUBE (01.06.2015)
Alt 31.05.2015, 09:12   #3
Robur
Pixolator
 
Benutzerbild von Robur
 

Registriert seit: 08.09.2009
Ort: Bad Mergentheim
Beiträge: 274
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 25
Standard

Das denke ich auch. Es wird schon am Anfang darauf hingewiesen, dass Mari zwar mit überlappenden UVs umgehen kann, aber auch leicht Artefakte entstehen können.
Auch Substance Painter braucht abgewickelte UVs z.B.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R.15, Ps CS6, ZBrush 4
Robur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2015, 11:08   #4
mCUBE
Hilfreiches Forummitglied
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von mCUBE
 

Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 219
Dank vergeben: 104
Dank erhalten: 2
Standard

Hier nochmal eine Antwort aus dem digital-tutors-forum, für alle die das auch interessiert: http://www.digitaltutors.com/forum/s...229-UV-in-MARI

Allerdings versteh ich immernoch nicht genau wozu die UV Map/Koord. benötigt werden, wenn ich doch in einem dreidimensionalen Raum male?!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16
mCUBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 12:21   #5
Robur
Pixolator
 
Benutzerbild von Robur
 

Registriert seit: 08.09.2009
Ort: Bad Mergentheim
Beiträge: 274
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 25
Standard

Eben nicht. Du malst 2D und es wird auf dein 3D-Mesh projeziert.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R.15, Ps CS6, ZBrush 4
Robur ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
News: MODO indie und MARI indie auf Steam veröffentlicht. Hardkorn Software anderer Hersteller 0 13.12.2014 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL