C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Galerie > Galerie

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2017, 11:50   #1
Silverwing
Freelance 3D-Artist
 
Benutzerbild von Silverwing
 

Registriert seit: 04.09.2012
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 173
Dank vergeben: 5
Dank erhalten: 122
Standard Still Life
Modeling-Software: CINEMA 4D   Render-Engine: Octane Render   

Hallo alle zusammen. Ich hab mal wieder was neues.

Ich habe mich dabei an den alten Meistern wie Vermeer, Pieter Calesz, Caravaggio etc. orientiert, weil ich schon immer mal ein Still leben als Hommage machen wollte.

Als ich begonnen hab, mich für Substance Painter zu interessieren, war das die perfekte Gelegenheit eine große Anzahl verschiedener Materialien damit zu erstellen und damit die Software zu lernen.

Da Octane native keine Substances unterstützt musste ich eine Material - "Bridge" (Nodetree) bauen, die es mir erlaubte, die von Substance gelieferten Texturen zu interpretieren und in Materialien umzuwandeln, die so aussagen, wie im Substanze Painter Preview Viewport.

Für die Beleuchtung kam vorallem Lichter aus dem HDR Studio Lights von Pingo Van Der Brinkloef und ein HDRI für eine ausgewogene Umgebungsbeleuchtung zum Einsatz.

Tech Specs:
Modeliert und UV-Unwrapped in Maxon C4D R18
Texturiert und geshaded in Allegorithmic Substance Painter 2
Gerendert in Otoy Octane Render
Renderauflüsung 4K 4096 X 2304 px.
Die Renderzeit war ca. 2h auf 6 GPU´s (3 X GTX 1080Ti, 3 X GTX 980Ti)

In diesem Render wurde die neue Adaptive Sampling Funktion von Octane 3.06 core genutzt. Die Renderzeit-Ersparnis betrug ca. 1.5 Std

Renderzeit ohne AS: 3:25 h
Renderzeit mit AS 2:05 h

Zu guter letzt hoffe ich natürlich, dass euch das Bild gefällt!

Für noch ein paar mehr Bilder könnt ihr gerne auf Behance schauen:
https://www.behance.net/gallery/50539967/STILL-LIFE

LG,
Silverwing aka Raphael

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Still_Life_04.jpg (1,01 MB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg Still_Life_03_Detail_01.jpg (386,9 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg Still_Life_03_Detail_02.jpg (487,1 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg Still_Life_03_Detail_03.jpg (453,6 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg Still_Life_03_Detail_04.jpg (399,9 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg Wire_01.jpg (1,03 MB, 15x aufgerufen)
Dateityp: png Magnifying_Glass_01.png (816,3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: png Flagon_01.png (764,4 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: png Pear_02.png (688,1 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Visit my website SILVERWING-VFX

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R18 Studio, Octane, Cycles, Arnold, Maxwell, Thea, Corona, Indigo, Vray, AE PS AI Creative Cloud
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Sony Alpha 7, Zeiss 55mm f 1.8, Sony 90mm f 2.4, Kit Objektiv 28mm - 70mm f 3.5, 5.6
Silverwing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 14:36   #2
n0X
ò.Ó
 
Benutzerbild von n0X
 

Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 524
Dank vergeben: 14
Dank erhalten: 100
Standard

Super Arbeit, wie immer.

Allerdings frage ich mich gerade ob du die Motive der alten Meister als 3D-Still umsetzen wolltest oder in 3D ein Gemälde-Look erzeugen wolltest. Je nach Objekt ist mal das eine mal das andere besser gelungen. Beispiel: Die Kerze und das Obst sehen sehr nach Gemälde aus, die Bronze/Kupfer/whatever Karaffe nach sehr realistischem 3D. Ich glaube für den Gemälde-Look sind die "Glanzlichter" zu prägnant. Aber das ist auch keine echte Kritik, dafür ist es einfach zu gut

__________________
www.evolution-graphics.de

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4D R15, Moi
n0X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 17:55   #3
Silverwing
Freelance 3D-Artist
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Silverwing
 

Registriert seit: 04.09.2012
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 173
Dank vergeben: 5
Dank erhalten: 122
Standard

Zitat:
Zitat von n0X Beitrag anzeigen
Super Arbeit, wie immer.

Allerdings frage ich mich gerade ob du die Motive der alten Meister als 3D-Still umsetzen wolltest oder in 3D ein Gemälde-Look erzeugen wolltest. Je nach Objekt ist mal das eine mal das andere besser gelungen. Beispiel: Die Kerze und das Obst sehen sehr nach Gemälde aus, die Bronze/Kupfer/whatever Karaffe nach sehr realistischem 3D. Ich glaube für den Gemälde-Look sind die "Glanzlichter" zu prägnant. Aber das ist auch keine echte Kritik, dafür ist es einfach zu gut
Danke Nox für die ausführliche Kritik. Freut mich, dass es Dir alles in allem gefällt. Ja, ich hab auf jeden Fall versucht das malerische in das Bild einfließen zu lassen. Allerdings eigentlich schon unter dem Aspekt des Realismus. Ich denke das macht auch gerade die Schwierigkeit an einem solchen Bild aus. Dass man so viele verschiedene Elemente und Materialien unter einen Hut bringen muss :-)

__________________
Visit my website SILVERWING-VFX

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R18 Studio, Octane, Cycles, Arnold, Maxwell, Thea, Corona, Indigo, Vray, AE PS AI Creative Cloud
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Sony Alpha 7, Zeiss 55mm f 1.8, Sony 90mm f 2.4, Kit Objektiv 28mm - 70mm f 3.5, 5.6
Silverwing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 22:01   #4
The Dude
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von The Dude
 

Registriert seit: 12.01.2013
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 167
Dank vergeben: 90
Dank erhalten: 5
Standard

Holy Sh**! Outstanding!

Ich seh gerade, dass Du den Substance-Painter benutzt hast. Wäre das auch mit Bodypaint gegangen? Ich frage deshalb, weil ich mich unbedingt in Bodypaint oder halt in Substance Painter einarbeiten will.

__________________
Rock ´n Roll all nite - Party every day
Cinema4d Studio MSA
Macbook Pro / i5 2 x 2,6Ghz / 8 GB
PCGH / i7 4 x 4,2 Ghz / 16 GB / gtx 1080
PCGH / i7 6 x 3,2 Ghz / 16 GB / gtx 680

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4d Studio MSA
The Dude ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Stichworte
octane, old, pbr, physical, silverwing

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rendering: 3D POKEMON in Real Life Animation Velocity Galerie 1 24.11.2016 23:10
Filmempfehlung: Life of Pi Heliodor Off-Topic 14 19.03.2013 15:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL