C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2011, 09:29   #1
efemde
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von efemde
 

Registriert seit: 24.01.2011
Beiträge: 1
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard 3D Spirograph mittels Formel

Hallo Leute,

ich habe ein ziemlich tricki Problem. Vorne weg ich mache eher Grafikdesign und nunze Cinema eher ab und für bestimmte Projekte. Daher kann ich so die Grund-Grundlagen. Mehr aber leider noch nicht.

Das trifft auch diesmal zu. Ich möchte gerne einen Spirographen in 3D darstellen und das anhand einer Formel für X, Y und Z so das ich bestimmte Variable einfach änder kann. Natürlich am liebsten wie hier in 2D. (Übrigens nen Super Programm - Ihr könnt das Ergebnis einfach ins Illustrator laden).

Kennt ihr nen Plug-in, nen Tutorial, nen Werkzeug wie man das machen kann. Mit Mograph habe ich es schon versucht-nen Ergebnis kommt auch heraus aber halt noch nicht mit Formel.

Gruß und Danke vorab
Frank Martin Dietrich


Eingesetzte Software Eingesetzte Software
  C4D R11, Adobe Suite CS 5
efemde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 10:51   #2
CHESSBOARDER
Hat auch seine Macken
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 1.982
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 261
Dank erhalten: 444
Standard

Hallo Frank Martin & herzlich

Wie hast du dir das in 3D denn überhaupt vorgestellt? Sollen die Linien wie 3D-Rohre werden?

In C4D gibt es bei den Splines einen Formel-Spline. Wenn du die Formel kennst, könntest du es damit realisieren, glaube ich. Ich habe leider noch nie richtig mit dem Formel-Spline-Werkzeug gearbeitet, deswegen weiß ich es nicht genau. Du musst nur die "Schritte" vom Formel-Spline im Attribute-Manager höher stellen, weil starke Kurven sonst sehr kantig werden.

Sobald die Spline dann erzeugt wurde, könntest du einen Kreis-Spline erstellen, mit so ca. 10 cm Durchmesser, je nach dem, wie dick die Linien werden sollen, und die beiden Splines dann einem Sweep-Nurbs unterordnen.

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro Paper Edition, Medium Sized (PTH-660-N) · EIZO ColorEdge CS270

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R11.5 Architecture Edition + MoGraph 2 · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL