C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2016, 15:19   #1
sanya
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von sanya
 

Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 5
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 0
Standard Noise Shader Animation (rauschen) stoppen

Hallo zusammen,

ich arbeite an einem kleinen Projekt mit einer Animation, wo ein paar Lichter angehen und die Kamera zoomt. Das Problem ist der Noise Shader. Wenn ich die Einzelbilder render, rauscht das Material mit dem Noise Shader...aber nur wenn die Kamera zoomt. Sobald die Kamera stillsteht ist alles ruhig.

Der Noise Shader ist nicht animiert-in der Vorschau bewegt sich nichts.
Werte bei AnimationsGeschw./Loop/ = 0.
Ich weiß nicht, ob es am Material, der Kamera oder den Rendereinstellungen liegt. Ich render überigens mit VRay.

Als Anfänger weiß ich leider nicht genau, ob ich die "Texturen" backen oder fixieren muss. Hab auch schon mal versucht die Kamera auf Video/Movie Modus zu stellen, alles ohne Erfolg.

Ich hoffe jemand weiß was da zu tun ist!

Beste Grüße


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  c4d R14
sanya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2016, 09:53   #2
Srek
Bastler
 
Benutzerbild von Srek
 

Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 147
Dank vergeben: 2
Dank erhalten: 103
Standard

Ohne Szene ist das schwer zu sagen, aber es könnte schon so etwas einfaches wie Antialiasing sein.
Probier doch mal zum Spaß aus es mit dem Physical Renderer von Cinema zu rendern, wenn es dort funktioniert lohnt es sich evtl. im Vray4C4D Forum nachzufragen wo das Problem sein könnte.
So oder so solltest du eine Beispieldatei hochladen die das Problem zeigt.

__________________
- Meine Postings spiegeln nur meine eigene Meinung wieder und nicht zwangsläufig die meines Arbeitgebers -

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  Studio MSA
Srek ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 19:24   #3
sanya
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von sanya
 

Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 5
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 0
Standard

Hallo,

da es ein Vray-Material ist, sieht man beim Standard-Renderer quasi nichts.

Hab die Datei mal hochgeladen. Wenn man mal eine kurze Animation rendert und zwischen den Frames hin und her switcht, sieht man wie der Shader rauscht.

Angehängte Dateien
Dateityp: c4d animation-NoiseShader.c4d (380,8 KB, 4x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  c4d R14
sanya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:24   #4
Salamander
Äußerst hilfsbereit
 
Benutzerbild von Salamander
 

Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.500
Dank vergeben: 99
Dank erhalten: 397
Standard

Es tut mir leid, aber die Material Einstellungen wirken wenig plausibel. Ich nehme an es wird ein satiniertes Metall angestrebt. Dafür benötigt man aber keinen Noise im Specular Layer. Der Glossiness Parameter ist dafür völlig ausreichend.
Einen IOR von Null gibt es nicht in der Realität. Sieh dir doch mal einige der Materialien auf der VrayForC4d Site an. Anhand der Beispiele sollte es dir leichter fallen, ein eigenes, glaubwürdiges Material zu erstellen.

Gruß Salamander


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  Cinema 4D R19
Salamander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:31   #5
sanya
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von sanya
 

Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 5
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 0
Standard

Ja das mit der 0 stimmt wohl.

In der Datei hab ich rumgespielt bis alles zerlegt war. Mit den Einstellungen bin ich aber irgendwie auch nicht zu dem Ergebnis gekommen, dass ich erreichen wollte.

Aber wie du sagst, sollte es ein mattes Aluminium sein, mit so einem leichten Schimmereffekt. Das man eine ganz leichte Körnung sieht. Da ich mir nicht anders zu helfen wusste, hab ich einfach mal den Shader reingeworfen.

Ich versuche es mal auf eine andere Art nachzustellen. Mich würde aber trotzdem interessieren wie man dieses Rauschen wegbekommt.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  c4d R14
sanya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:48   #6
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.393
Dank vergeben: 164
Dank erhalten: 506
Standard

Meiner Meinung nach kommt das Rauschen vom winzig klein skalierten Noise, da kommen so viele Noise-"Teilchen" auf ein Pixel Bild, dass bei der Kamerabewegung keine einheitliche Oberfläche berechnet werden kann (der gemittelte Farbwert ist immer ein anderer).


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Stichworte
animation, noise shader, rauschen, vray

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem: Noise in Reflektion eightmoe MAXON CINEMA 4D 2 06.06.2015 23:56
Mograph Shader Effector shader zeigt Klone wo er nicht soll indy1969 MAXON CINEMA 4D 2 02.11.2014 13:31
Noise Shader Loop tonie1 MAXON CINEMA 4D 4 11.02.2014 23:06
Noise Shader animieren Jacksen MAXON CINEMA 4D 5 31.08.2013 14:13
"GI-Rauschen" unterdrücken n0X MAXON CINEMA 4D 22 13.03.2013 15:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL