C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2016, 16:44   #1
Bizzer
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Bizzer
 

Registriert seit: 28.06.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard Negativ extrudieren?

Guten Abend miteinander!

Als C4D Neuling habe ich folgendes Problem:
Ich habe einen Körper (sowas wie ein dreidimensionales Vieleck) dupliziert und übereinander gestellt. Nun soll das Untere etwas zurückgesetzt werden. Also die Kanten alle gleich weit nach Innen versetzt werden.
Meine Idee war dann den äußeren Kantenring zu selektieren und in X- und Z-Richtung nach innen zu extrudieren, die Selektion zu invertieren und die überflüssigen Flächen zu löschen, um nur den inneren Ring zu behalten. Allerdings gab es dabei an einigen Ecken Fehlstellen wie auf den Bildern zu sehen ist.
Nun ist meine Frage, ob der Ansatz überhaupt sinnvoll ist oder ob ich etwas anders machen muss, um die Fehlstellen zu vermeiden.

Vielen Dank im voraus!
Grüße,
Bizzer

Angehängte Grafiken
Dateityp: png Problem neg extru 01.png (985,9 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg Problem neg extru 02.jpg (357,4 KB, 41x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17
Bizzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2016, 16:52   #2
Kardio
Ery- und Pixelquäler
 
Benutzerbild von Kardio
 

Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Wo die Polygone höher werden
Beiträge: 46
Dank vergeben: 37
Dank erhalten: 11
Standard

Vorher optimiert?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17
Kardio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2016, 17:01   #3
Salamander
Äußerst hilfsbereit
 
Benutzerbild von Salamander
 

Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.499
Dank vergeben: 99
Dank erhalten: 397
Standard

Im Polygon-Modeling würde man wahrscheinlich eher die Unterseite des oberen Objekts selektieren und nach innen extrudieren. Die neue Fläche würde man dann wiederum ich unten extrudieren.
Man kann aber auch einfach ein Loft-Objekt wählen, um das Gebilde zu erzeugen.

Gruß Salamander


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  Cinema 4D R19
Salamander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2016, 17:25   #4
CHESSBOARDER
Wake up, it's time to dream!
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 2.009
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 275
Dank erhalten: 453
Standard

Bevor du extrudierst, lege beim Extrudieren-Werkzeug im Attribute-Manager einfach den "Maximaler Winkel"-Wert von 89 auf 91 Grad fest.

Siehe auch hier: http://forum.c4d-professional.net/showthread.php?t=407

Das Tutorial ist zwar für positives Extrudieren, funktioniert mit Negativ-Extrudieren aber genau so.

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro, Medium Sized Special Edition (PTH-651S) · EIZO ColorEdge CS270 + EIZO FlexScan S1934H-BK

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R18 Studio & R11.5 Architecture Edition · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2016, 19:30   #5
Bizzer
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Bizzer
 

Registriert seit: 28.06.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Erstmal danke für die schnellen Antworten!

@Kardio: Nein. Das Polygon muss leider genau die Ausmaße behalten. Ich habe es auch nur übernommen, ist nicht meine Mache.

@Salamander: Die Unterseite des oberen Objekts hat leider nicht funktioniert. Egal welche Achsen ich aktiviert oder deaktiviert habe, es hat sich immer nur nach unten oder oben extrudieren lassen.

@CHESSBOARDER: Das hat super funktioniert. Zwar nicht mit den 91°, weil dort so gut wie kein rechter Winkel dabei ist, aber den Wert auf 180° scheint für mich das Problem gelöst zu haben, jedenfalls habe ich keine Fehlstellen mehr gefunden. Danke sehr!

Beste Grüße,
Bizzer


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17
Bizzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2016, 20:03   #6
CHESSBOARDER
Wake up, it's time to dream!
 
Benutzerbild von CHESSBOARDER
 

Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 2.009
Blog-Einträge: 1
Dank vergeben: 275
Dank erhalten: 453
Standard

Freut mich. Frohes Weiterschaffen dann noch!

__________________
Gruß
Andy


System:
Intel XEON DualProcessor, 16 Core / 32 Thread x 3,1 GHz · 64 GB DDR3 · ASUS GeForce GTX 1080 Ti OC · Samsung Evo 850 SSD RAID-0
Equipment:
Wacom Intuos Pro, Medium Sized Special Edition (PTH-651S) · EIZO ColorEdge CS270 + EIZO FlexScan S1934H-BK

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  CINEMA 4D R18 Studio & R11.5 Architecture Edition · ViaCAD 5 · Adobe Creative Cloud Abo
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon PowerShot G10 + Samsung Galaxy Note 4 · Canon ACK-DC50 Power Adapter-Set · Velbon CX-560 Tripod
CHESSBOARDER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 09:14   #7
macray
roter Asylant
 
Benutzerbild von macray
 

Registriert seit: 20.12.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 325
Dank vergeben: 44
Dank erhalten: 57
Standard

Zitat:
Zitat von Bizzer Beitrag anzeigen
...
@Salamander: Die Unterseite des oberen Objekts hat leider nicht funktioniert. Egal welche Achsen ich aktiviert oder deaktiviert habe, es hat sich immer nur nach unten oder oben extrudieren lassen.
...
Beste Grüße,
Bizzer
lies nochmal genau was Salamander beschrieben hat!

unterseite wählen,
nach innen extrudieren (shortcut i),
danach nach unten extrudieren (shortcut d)


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D MSA, MoI, Maxwell, Octane
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 6D + Glas
macray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 11:05   #8
Bizzer
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von Bizzer
 

Registriert seit: 28.06.2016
Beiträge: 3
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Danke für die Aufklärung macray, da habe ich wirklich nicht genau genug gelesen. So funktioniert es natürlich.
Leider gibt es doch nach beiden Lösungswegen Fehlstellen, die sich wegen der teilweise sehr eng triangulierten Struktur des Objekts wohl nicht vermeiden lassen. So gibt es immer dann Probleme, wenn sich die Dreiecksstruktur beim extrudieren selbst überschneidet. Da werde ich wohl um individuelle Nachbesserung nicht herumkommen können?!
Erstes Bild nach CHESSBOARDERs
und die anderen nach Salamanders Weg

Beste Grüße,
Bizzer

Angehängte Grafiken
Dateityp: png Problem neg extru 04 nach Besserung.png (890,4 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: png Problem innen extru 01.png (509,9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: png Problem innen extru 02.png (619,2 KB, 24x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17
Bizzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme beim Extrudieren Kleinhummel MAXON CINEMA 4D 0 30.07.2015 14:35
Fenster Extrudieren Will MAXON CINEMA 4D 7 07.01.2015 17:38
extrudieren/massiv extrudieren robert1002 MAXON CINEMA 4D 5 28.11.2014 10:31
Extrudieren, wo ? David MAXON CINEMA 4D 17 14.04.2012 15:05
Extrudieren ramirez9 MAXON CINEMA 4D 16 18.06.2010 10:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL