C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > Galerie > Galerie

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2015, 14:04   #1
fLuppster
random useless user
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard Minola 169
Modeling-Software: CINEMA 4D   Render-Engine: Corona Renderer   

Da ich lang nichts in dem Forum gepostet habe, werd ich auch mal wieder hier mein aktuelles Projekt reinstellen. Die integrierten Fotos stammen von dem tollen Fotografen Matthias Heiderich.





















Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8.jpg (987,1 KB, 37x aufgerufen)

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 18:36   #2
Pixler
Splineverbieger
 
Benutzerbild von Pixler
 

Registriert seit: 30.06.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 94
Dank vergeben: 29
Dank erhalten: 16
Standard

Da musst du aber nochmal 'ran, einige Texturen sind Spiegelverkehrt.
Aussserdem ist es noch sehr grainy, aber das kann gewollt sein.
Womit hast du gerendert und wie waren die Renderzeiten?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R18 Studio
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Fuji Finepix A700 / Medion MD86929
Pixler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 19:49   #3
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Die gespiegelten Texturen stören mich jetzt ehrlich gesagt nicht so. Der grain kommt egtl. hauptsächlich von Flächen wo der Corona bump rumgesponnen hat. Leider gabs da Probleme, nachdem die neue Version rauskam. Letztendlich lege ich aber eh in der post über die Renderings nochmal einen minimalen grain drüber. Ist ja bei Fotos nicht anders und das find ich auch ganz schön, statt dieser ultracleanen Renderings.

Die bilder sind in 2K gerendert und haben jeweils ca. 6 Stunden für 300 passes über Nacht gerendert. Kürzere Renderzeiten wären natürlich auch möglich gewesen.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 21:04   #4
Stahlwolle
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Stahlwolle
 

Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Köln
Beiträge: 17
Dank vergeben: 6
Dank erhalten: 5
Standard

Wo ich "Bump" höre... Ich weiss zwar nicht welche Corona-Version du benutzt hast, aber die Corona-C4D Version die ich mal getestet hatte wollte die Bump-Settings unbedingt in Meter Einheiten serviert bekommen - das ist natürlich ein Problem weil bei C4D da irgendwann Schluss ist mit den Nachkommastellen und man dann deswegen mit der Graustufenintensität runtergehen musste um Millimeter-Bump einzustellen. Vlt war das hier auch ein Problem - es sieht zumindest aus als wäre der Bump viiel zu hoch eingestellt.

Ansonsten finde ich die Arbeiten gut - Bild 6 gefällt mir am besten - das Kerzenmaterial finde ich auch gelungen! Hier und da fällt die Qualität der Texturen und Materialien etwas ab aber trotzdem: Daumen Hoch!

Die Renderzeiten sind für Corona überraschend hoch - 2k Auflösung ist im Architekturbereich als "Klein" zu bezeichnen - ich hätte darauf gewettet dass Corona das schneller schafft zumal das Renderergebnis nach den 6 Stunden immernochnicht sonderlich smooth ist. Naja ich bin nicht sonderlich versiert in Corona Rendersettings aber mein Eindruck war dass das sehr sehr wenig sind
Vlt ist da aber dennoch Platz für Optimierung.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16
Stahlwolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 22:14   #5
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Ja, das ist schon sehr hoch. Normal render ich für sowas 1-2 Stunden. Ich habe es halt einfach nachts laufen lassen.

Das mit dem bump ist richtig, vorallem habe ich im Projekt eine neue Coronaversion drauf gemacht, wo auf einmal die Bumpwerte überhaupt nicht mehr gestimmt haben. Man musste auf einmal Werte bis zu 5000 einstellen, dass man überhaupt etwas gesehen hat. Das war einziemliches hin und her.

Ich bin selbst auch nicht 100% zufrieden, wie erwähnt gibts da viel Verbesserungsbedarf. Das nächste mal versuche ich vllt einfach mal nur eine Perspektive zu machen und mich voll darauf zu konzentrieren.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2015, 11:30   #6
Slimjim Cinema 4D
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Slimjim Cinema 4D
 

Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 18
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 1
Standard Bilder

Die Leute hier haben solche Ansprüche...

Ich finde die Renderings richtig gut. Wie kann man solche Topfpflanzen finden? Muss man die kaufen oder kann man die modellieren?

Das ist aber natürlich mit VRay, stimmt`s?


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17, Studio (education version)
Slimjim Cinema 4D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2015, 11:46   #7
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Ach, die Kritik war schon angemessen. Ich fands letztendlich ja selbst nicht so prickelnd, hatte aber keine Zeit mehr für Korrekturen.

Die Topfpflanzen habe ich in einem Bundle bei model+model gekauft. Die Models dort kann ich wärmstens empfehlen. Selbst modellieren geht natürlich auch immer, aber die Zeit die ich dafür bräuchte wäre es wohl nicht wert.

Ist nicht mit Vray gerendert, sondern mit Corona.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2016, 13:06   #8
Slimjim Cinema 4D
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Slimjim Cinema 4D
 

Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 18
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 1
Standard Bilder

Mir gefällt es richtig gut, wie üblich wird hier auf einen hohen Niveau kritisiert, was ja auch wichtig ist.

Ich finde die Topfpflanzen echt gelungen, zudem diese kühle, auf weiß reduzierte Stimmung.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R17, Studio (education version)
Slimjim Cinema 4D ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Slimjim Cinema 4D für den nützlichen Beitrag:
fLuppster (09.01.2016)
Alt 09.01.2016, 20:52   #9
think
back 4 good
 
Benutzerbild von think
 

Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 1.324
Dank vergeben: 54
Dank erhalten: 230
Standard

Das letzte Bild gefällt mir besonders gut
Top

__________________
Aber bitte mit ohne Sahne


Amiga 500, 030 CPU - 50 Mhz, 1 MB Ram, 20 MB HD
C4D R15 Studio | Vray| Zbrush | Turrican 2 | und die längste Praline der Welt

http://www.morethink.de
http://www.flickr.com/photos/think4d

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA, Vray, Zbrush
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  Canon 70D | 8 mm | 10 - 22 mm | 18 - 55 mm | 50 mm | 55 - 250 mm | Gorillapod | diverse Filter
think ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2016, 14:59   #10
shadihou
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von shadihou
 

Registriert seit: 07.05.2016
Beiträge: 8
Dank vergeben: 1
Dank erhalten: 0
Standard

very very nice rendering and simple decoration i liked so much , my question which render did you use? vray!!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  cinema 4d
shadihou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2016, 18:57   #11
wal3d
Immer mal wieder dabei
 
Benutzerbild von wal3d
 

Registriert seit: 22.08.2012
Beiträge: 94
Dank vergeben: 7
Dank erhalten: 11
Standard

Sehr schön ... von der Szenerie gefällt es mir auch sehr.
Ich weiß, mit Abnutzungserscheinungen bekommt man heutzutage ein Sternchen extra, aber mich stören etwas die weißen Deckenbalken an den ersten Render.

Das sieht eher aus wie "da hat jemand nicht richtig mit Farbe umgehen und Streichen können" als das es verwohnt, verbraucht, alt oder abgenutzt aussieht.

Aber ansonsten finde ich es sehr schön ...


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  ... und wieder bei Cinema 4D ...
wal3d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2016, 19:38   #12
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Zitat:
Zitat von shadihou Beitrag anzeigen
very very nice rendering and simple decoration i liked so much , my question which render did you use? vray!!
Thank you. It is rendered with Corona.



Zitat:
Zitat von wal3d Beitrag anzeigen
Sehr schön ... von der Szenerie gefällt es mir auch sehr.
Ich weiß, mit Abnutzungserscheinungen bekommt man heutzutage ein Sternchen extra, aber mich stören etwas die weißen Deckenbalken an den ersten Render.

Das sieht eher aus wie "da hat jemand nicht richtig mit Farbe umgehen und Streichen können" als das es verwohnt, verbraucht, alt oder abgenutzt aussieht.

Aber ansonsten finde ich es sehr schön ...
Joar, entweder richtig weiß, oder Holzfarben. Stimmt schon. Was mich aber viel mehr nervt ist der übertriebene bump. ^^ Die Szene hat so einige Schwachstellen...


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 07:04   #13
JPS
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von JPS
 

Registriert seit: 05.12.2016
Beiträge: 2
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Wie hast du die Beleuchtung realisiert? HDRI? Flächenlichter?
Irgendwas Corona spezifisches? Diese Bilddiskussionen helfen mir viel.
Was ich sonst empfehlen kann wenn man alleine arbeitet, ist seine Arbeit einfach mal ne 2-3 Tage liegen zu lassen und dann zu betrachten und zu korrigieren.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15/16
JPS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 08:24   #14
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Zitat:
Zitat von JPS Beitrag anzeigen
Wie hast du die Beleuchtung realisiert? HDRI? Flächenlichter?
Irgendwas Corona spezifisches? Diese Bilddiskussionen helfen mir viel.
Was ich sonst empfehlen kann wenn man alleine arbeitet, ist seine Arbeit einfach mal ne 2-3 Tage liegen zu lassen und dann zu betrachten und zu korrigieren.
Einfach nur ein diffuses HDRi. Ein paar Tage Abstand sind durchaus hilfreich um in einem Projekt weiterzukommen, das stimmt.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 00:12   #15
The Dude
Hilfreiches Forummitglied
 
Benutzerbild von The Dude
 

Registriert seit: 12.01.2013
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 167
Dank vergeben: 90
Dank erhalten: 5
Standard

Finde Deine Renderings sehr geil!
Aber mit dem weißen Boden kann ich mich nicht wirklich anfreunden, obwohl es cool aussieht. Aber als Insider (ich arbeite in einem Architekturbüro), kann ich sagen, dass ich das niemals einem Bauherr empfehlen würde (und ich auch keinen Fall kenne in welchem das so ausgeführt wurde), da viel zu Schmutzempfindlich

Und: Wie kommt man in den Raum rein? Da gibt es keine Tür. Nur über die Treppe geht natürlich, ist aber unüblich.

__________________
Rock ´n Roll all nite - Party every day
Cinema4d Studio MSA
Macbook Pro / i5 2 x 2,6Ghz / 8 GB
PCGH / i7 4 x 4,2 Ghz / 16 GB / gtx 1080
PCGH / i7 6 x 3,2 Ghz / 16 GB / gtx 680

Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  C4d Studio MSA
The Dude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 14:18   #16
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Zitat:
Zitat von The Dude Beitrag anzeigen
Finde Deine Renderings sehr geil!
Aber mit dem weißen Boden kann ich mich nicht wirklich anfreunden, obwohl es cool aussieht. Aber als Insider (ich arbeite in einem Architekturbüro), kann ich sagen, dass ich das niemals einem Bauherr empfehlen würde (und ich auch keinen Fall kenne in welchem das so ausgeführt wurde), da viel zu Schmutzempfindlich

Und: Wie kommt man in den Raum rein? Da gibt es keine Tür. Nur über die Treppe geht natürlich, ist aber unüblich.
Danke. Nunja, es gibt schon Ausführung solcher Böden. Das sage ich als ehemaliger Insider.

Die Tür ist auf dem achten Bild hinten rechts zu sehen.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 15:13   #17
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.304
Dank vergeben: 153
Dank erhalten: 443
Standard

Zitat:
Zitat von fLuppster Beitrag anzeigen
Die Tür ist auf dem achten Bild hinten rechts zu sehen.
Mit "Fluchtweg"-Schild hätte es keiner übersehen

Noch immer mit Corona am Werkeln? Ich jedenfalls liebe diesen Renderer täglich ein wenig mehr.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R18 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 07:39   #18
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Bin seit nem halben Jahr (oder so) mit Octane unterwegs. Sehe qualitativ keinen Unterschied zu Corona (die post effects sind sogar ein wenig schöner). Geht halt einfach nur um die Rendergeschwindigkeit. Das Materialsystem nervt allerdings ab und zu, dafür halt nodebasiert.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 14:12   #19
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.304
Dank vergeben: 153
Dank erhalten: 443
Standard

Zumindest sieht man von Octane eine Menge toller Ergebnisse. Allerdings müsste ich erst mal hardwaremäßig aufrüsten, und solange Corona als Beta kostenlos bleibt, bleib ich bei Corona. Ich bin gespannt, wie die ihre Node-Zucht hinbekommen.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R18 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 14:25   #20
fLuppster
random useless user
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von fLuppster
 

Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 389
Dank vergeben: 24
Dank erhalten: 119
Standard

Die letzte Corona Alpha wird ja aber dauerhaft kostenlos bleiben, glaube ich. Das Hauptargument für Octane ist für mich eben der Liveviewer. Den kann man bei Corona leider komplett in die Tonne kloppen, weil er spästestens nach einer Minute C4D zum Absturz bringt. Allgemein dieses Stop-and-Go Materialgetweake hat mich immer ziemlich genervt, das macht in Echtzeit schon wesentlich mehr Spaß. Ansonsten find ich Corona aber auch weiterhin genial.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R15 // Vectorworks 2014
Kamera & Ausrüstung Digitalkamera & Ausrüstung
  i7 4790K / 32GB RAM / Titan XP + 1080 TI
fLuppster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL