C4D-Professional  
Forum | Galerie | Downloads | Links | Shop | 3D-Chat | Spielhalle | Impressum


Zurück   C4D-Professional > 3D > MAXON CINEMA 4D

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2018, 19:15   #1
remus007
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von remus007
 

Registriert seit: 02.02.2018
Beiträge: 15
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard C4D Upgrade von R16 auf R19 - lohnt es sich?

Ich habe von Maxon ein Angebot bekommen für ca. 1600€ ein Upgrade von r16 auf r19 durchzuführen. Würde es sich sich lohnen?

Ich meine das Einzige, was mich wirklich interessieren würde, ist der neue Renderer. Aktuell nutze ich den Vray-Renderer. Mich nervt aber, dass der ganze Renderprozess nur über die Prozessorleistung läuft. Mir wäre es lieber, wenn es über die GPU laufen würde.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16, VRAY 1,8, Adobe CC
remus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 00:44   #2
Sigile
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Sigile
 

Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 9
Dank vergeben: 4
Dank erhalten: 1
Standard

Hallo! Ich sag nur Demo herunterladen selber testen. Nur wegen dem neuem Renderer, ein klares nein! Gruß Siegfried


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  MSA
Sigile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 12:37   #3
Salamander
Äußerst hilfsbereit
 
Benutzerbild von Salamander
 

Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.499
Dank vergeben: 99
Dank erhalten: 397
Standard

Ich würde schon deshalb zum Upgrade raten, um nicht von künftigen Entwicklungen abgehängt zu werden. Auch die Unterstützung für die alte Vray Version wird nicht ewig anhalten.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter MacOS 64-Bit
  Cinema 4D R19
Salamander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 18:09   #4
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.383
Dank vergeben: 163
Dank erhalten: 502
Standard

Zitat:
Zitat von Salamander Beitrag anzeigen
Ich würde schon deshalb zum Upgrade raten, um nicht von künftigen Entwicklungen abgehängt zu werden. Auch die Unterstützung für die alte Vray Version wird nicht ewig anhalten.
... wobei das alte Vray mit der R19 nicht mehr läuft und auch ein Upgrade bekommen müsste.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 10:28   #5
remus007
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von remus007
 

Registriert seit: 02.02.2018
Beiträge: 15
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Also, ich habe jetzt ein Upgrade gekauft. Und ja Vray musste ich auch upgraden, lt. dem Verkäufer nutzt dieser ebenfalls die Grafikkarte zum Rendern. Auf die Lizenz von Vray warte ich leider noch, deswegen konnte ich bis jetzt die ersten Tests nur mit C4D eigenem Renderer durchführen. Dieser (ohne Grafikkarteneinsatz) arbeitet schon doppelt so schnell, wie der von C4D R16. Es doch schon mal was.

Wie ist es eigentlich. Damals, als ich mir die R16 Version gekauft habe, hieß es noch, dass die Größe des RAM nicht ausschlaggebend ist. Deswegen habe ich beim PC-Kauf darauf weniger geachtet. Jetzt sagte mir der Verkäufer, dass die RAM-Größe sehr wohl eine Rolle spielt. Stimmt das?

Ich sehe schon, dass ich den Rechner doch etwas aufrüsten müsste. CUDA-Grafikkarte, SSD-Platte...


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16, VRAY 1,8, Adobe CC
remus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 14:48   #6
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.383
Dank vergeben: 163
Dank erhalten: 502
Standard

Die Größe des RAMs hat schon immer eine entscheidende Rolle gespielt. Da sollte niemand ernsthaft je etwas anderes gesagt haben. Was nicht in den RAM passt, wird ausgelagert. Auslagerung ist böse

Vray rendert nach wie vor auch "nur" mit der CPU, wenn du das möchtest. Über die Qualität des GPU-Renderns dort kann ich nicht sagen, da ich bei Vray ausgestiegen bin.

Eine SSD ist definitiv eine sehr, sehr gute Idee!


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 17:21   #7
remus007
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von remus007
 

Registriert seit: 02.02.2018
Beiträge: 15
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Zitat:
Zitat von Cinemike Beitrag anzeigen
Die Größe des RAMs hat schon immer eine entscheidende Rolle gespielt. Da sollte niemand ernsthaft je etwas anderes gesagt haben. Was nicht in den RAM passt, wird ausgelagert. Auslagerung ist böse

Vray rendert nach wie vor auch "nur" mit der CPU, wenn du das möchtest. Über die Qualität des GPU-Renderns dort kann ich nicht sagen, da ich bei Vray ausgestiegen bin.

Eine SSD ist definitiv eine sehr, sehr gute Idee!
Danke für deine Rückmeldung! Wenn man im Internet danach sucht, gibt es widersprüchliche Beiträge darüber und so habe ich mich damals davon einlullen lassen. Aber gut, dann werde ich jetzt weiteres Geld in die Hand nehmen müssen.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16, VRAY 1,8, Adobe CC
remus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 08:05   #8
remus007
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von remus007
 

Registriert seit: 02.02.2018
Beiträge: 15
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Zitat:
Zitat von Cinemike Beitrag anzeigen
Die Größe des RAMs hat schon immer eine entscheidende Rolle gespielt. Da sollte niemand ernsthaft je etwas anderes gesagt haben. Was nicht in den RAM passt, wird ausgelagert. Auslagerung ist böse
Ich muss hier doch nochmal nachhaken. Ich habe jetzt die ersten Renderings hinter mir. Dabei habe ich den RAM die ganze Zeit im Blick gehabt. Mein PC hat 8GB Ram. Davon werden beim Rendern max. 6,7 GB genutzt (insgesamt mit Betriebssystem). Bringt dann die RAM-Aufrüstung beim Rendern wirklich Vorteile? Schließlich wird ja jetzt schon nicht der gesamte Speicher ausgenutzt.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16, VRAY 1,8, Adobe CC
remus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 10:32   #9
Cinemike
Asi
 
Benutzerbild von Cinemike
 

Registriert seit: 29.08.2009
Ort: tiefstes Sachsen
Beiträge: 1.383
Dank vergeben: 163
Dank erhalten: 502
Standard

Wenn dein RAM reicht, dann sind deine Szenen nicht sehr groß. Dann musst du natürlich nicht aufrüsten. Sobald der RAM allerdings alle ist, wird es zäh.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R19 Studio
Cinemike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 12:12   #10
remus007
Neuer Benutzer
Ersteller dieses Themas
 
Benutzerbild von remus007
 

Registriert seit: 02.02.2018
Beiträge: 15
Dank vergeben: 0
Dank erhalten: 0
Standard

Zitat:
Zitat von Cinemike Beitrag anzeigen
Wenn dein RAM reicht, dann sind deine Szenen nicht sehr groß. Dann musst du natürlich nicht aufrüsten. Sobald der RAM allerdings alle ist, wird es zäh.
Jetzt weiß ich wo mein Denkfehler war - ist ja logisch. Ja, meine Szenen sind selten groß. Andererseits weiß ich ja nicht, wie es naher Zukunft sein wird.


Eingesetzte Software Eingesetzte Software unter Windows 64-Bit
  C4D R16, VRAY 1,8, Adobe CC
remus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Nach oben

Lesezeichen

Stichworte
grafikkarte, renderer, upgrade, vray

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt sich der RenderCube ? VIIO MAXON CINEMA 4D 1 01.09.2015 10:41
Frage zu Kaufoption Cinema 4D Studio - Upgrade von Bodypaint 3D R16 julmer MAXON CINEMA 4D 5 28.12.2014 21:14
Shatten ändert sich Felix MAXON CINEMA 4D 7 21.05.2012 15:57
Kameraposition verschiebt sich Ludvik MAXON CINEMA 4D 3 19.03.2011 09:56
Wer kennt sich mit RPC aus? LE_Concept_Stylez MAXON CINEMA 4D 10 31.10.2010 17:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc. | © 2009-2017 C4D-PROFESSIONAL